Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 8. Oktober >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 10.10.2019 um 10:35:45

Polizei Wittenberg am 8. Oktober

Sachbeschädigung durch Brand
Am 07.10.2019 wurde der Polizei um 23.12 Uhr der Brand einer gelben Mülltonne in der Wittenberger Jüdenstraße / Ecke Bürgermeisterstraße gemeldet. Das Feuer wurde durch Kameraden der Feuerwehr gelöscht. Der Schaden soll sich auf circa 400 Euro belaufen. Durch Zeugen wurde bekannt, dass sich vier unbekannte Personen aus Richtung Jüdenstraße kommend über den Markt in Richtung Elbstraße bewegten. Ob diese etwas mit dem Brand zu tun haben, ist nicht bekannt. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Diebstahl aus Pkw
Am 08.10.2019 sollen unbekannte Täter zwischen 00.00 Uhr und 01.40 Uhr auf dem Parkplatz des OBI-Marktes eine Scheibe eines Pkw Audi eingeschlagen haben. Nach Angaben des Anzeigenerstatters sei ein Rucksack mit leeren Pfandflaschen entwendet worden.

Sachbeschädigung durch Graffiti
Wie der Polizei am 08.10.2019 schriftlich angezeigt wurde, beschmierten unbekannte Täter auf dem Schulfestplatz in Jessen ein Stromhäuschen mit Graffiti. Festgestellt wurde die Sachbeschädigung bereits am 04.10.2019.

Im Tatzeitraum vom 07.10.2019 / 15.45 Uhr bis zum 08.10.2019 / 06.20 Uhr wurde in der Friedrichstraße in Wittenberg ein Transporter ebenfalls mit Graffiti beschmiert.

Auch in der Paul-Gerhardt-Straße in Wittenberg wurden Wände mit Graffiti beschmiert. Die Schmierereien wurden am 08.10.2019 um 07.30 Uhr festgestellt und haben Ähnlichkeit mit denen in der Friedrichstraße.
In allen Fällen wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

In Kurve zusammengestoßen
Nach Angaben der Unfallbeteiligten befuhr eine 71-jährige Ford-Fahrerin am 07.10.2019 um 16.10 Uhr in Wittenberg die Kreuzstraße aus Richtung Straße der Befreiung kommend. In einer Linkskurve nahm sie aufgrund der blendenden Sonne eine ihr entgegenkommende 32-jährige Opel-Fahrerin zu spät wahr. Da die Ford-Fahrerin in der Kurve zu weit links fuhr, kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge und zu Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person
Eine 76-jährige Kia-Fahrerin befuhr am 07.10.2019 um 18.05 Uhr in Wittenberg die Bachstraße aus Richtung Wichernstraße kommend mit der Absicht, auf die Berliner Straße abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtberechtigten 33-jährigen Radfahrer, welcher die Berliner Straße entgegengesetzt der Fahrtrichtung befuhr. Der junge Mann wurde dabei leicht verletzt.

Wildunfälle
Am 07.10.2019 befuhr ein 28-jähriger Skoda-Fahrer um 20.15 Uhr die Belziger Chaussee aus Richtung Wittenberg kommend in Richtung Dobien, als plötzlich etwa 200 Meter hinter dem Autohaus zwei Wildschweine von links nach rechts über die Fahrbahn wechselten. Trotz sofort eingeleiteter Gefahrenbremsung kam es zum Zusammenstoß mit einem der Tiere. Dabei entstand Sachschaden.

Ein 60-jähriger Kia-Fahrer befuhr am 08.10.2019 um 08.05 Uhr die B 2 aus Richtung Karlsfeld kommend in Richtung Wittenberg. Plötzlich querte ein Reh die Fahrbahn von rechts nach links. In der Folge kam es zum Zusammenstoß mit dem Tier und zu Sachschaden am Fahrzeug. Das Reh verschwand anschließend unauffindbar. 

Im Vorbeifahren gestreift
Eigenen Angaben zufolge befuhr eine 29-jährige Ford-Fahrerin am 08.10.2019 um 10.05 Uhr in Zahna die Ernst Thälmann Straße, als sie im Vorbeifahren einen parkenden Seat streifte.  An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Gegen Verkehrszeichen gestoßen
Am 08.10.2019 befuhr ein 59-jähriger Skoda-Fahrer um 12.15 Uhr die Ferropolisstraße mit der Absicht, an der Einmündung zur B 107 nach links auf diese abzubiegen. Dabei stieß er gegen das auf der Insel befindliche Verkehrszeichen. An diesem sowie am Fahrzeug entstand Sachschaden.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Diebstahl aus Garage ...
Anzeige
Toom Wittenberg
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Diebstahl von Kennzeichentafel ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 14. Oktober Polizei Wittenberg am 14. Oktober Sachbeschädigung an Pkw ...
Anzeige
Unser Land