Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 21. Februar >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 24.02.2020 um 08:47:04

Polizei Wittenberg am 21. Februar

Zaunelemente entwendet
In der Zeit vom 19.02.2020, 16:00 Uhr bis 20.02.2020, 17:00 Uhr sollen ein oder mehrere unbekannte Täter in Gräfenhainichen mehrere Zaunelemente einer Grundstücksumfriedung in der Rathenaustraße abmontiert und entwendet haben.

Autokennzeichen gestohlen
In der Nacht vom 20.02. zum 21.02.2020 sollen in Pratau beide Kennzeichentafeln eines Pkw VW entwendet worden sein. Der VW habe im Tatzeitraum im Ziegeleiweg geparkt.

Versuchter Wohnungseinbruch
In der Zeit vom 20.02.2020, 11:00 Uhr bis 21.02.2020, 09:05 Uhr sollen ein oder mehrere unbekannte Täter versucht haben, gewaltsam in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Wittenberg, Rote Landstraße einzudringen. In die Wohnung gelangten die Unbekannten nicht. Bewohner befanden sich im Tatzeitraum nicht in der Wohnung.

Von der Fahrbahn abgekommen
Am 20.02.2020 gegen 17:00 Uhr befuhr ein 21-jähriger Ford-Fahrer die B2 aus Richtung Kemberg in Richtung Wittenberg. Etwa 400 Meter vor dem Eutzscher Kreisverkehr kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr er eine Betonkante. Personen wurden nicht verletzt. Der Ford wurde beschädigt.

Auffahrunfall
Am 21.02.2020 gegen 07:45 Uhr befuhren eine 30-jährige BMW-Fahrerin und ein 50-jähriger VW-Fahrer in genannter Reihenfolge die Wittenberger Friedrichstraße aus Richtung Kreisel in Richtung Triftstraße. In Höhe Katharinenstraße hielt die 30-Jährige, um nach links abzubiegen. Dies bemerkte der 50-Jährige VW-Fahrer zu spät. Trotz Vollbremsung fuhr er auf den BMW auf. Personen wurden nicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Diebstahl aus Garage ...
Anzeige
Toom Wittenberg
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Diebstahl von Kennzeichentafel ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 14. Oktober Polizei Wittenberg am 14. Oktober Sachbeschädigung an Pkw ...
Anzeige
Unser Land