Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am Wochenende >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 04.03.2020 um 10:43:36

Polizei Wittenberg am Wochenende

Doppelter Angriff auf Zigarettenautomaten
Am 01.03.2020, in der Zeit von 01:00-05:00 Uhr versuchten unbekannte Täter, vermutlich mittels Sprengmitteln, einen Zigarettenautomaten in der Berliner Straße (Wittenberg) aufzubrechen. Ob Zigaretten oder Geld aus dem Automaten entwendet werden konnten, ist derzeit nicht bekannt.
Kurze Zeit später, gegen 07:30 Uhr stellten Beamte des Polizeireviers Wittenberg einen maskierten 19-jährigen Wittenberger an genanntem Automaten fest. Dieser wollte augenscheinlich den Defekt des Gerätes ausnutzen und versuchte an die im Inneren befindlichen Zigarettenschachteln zu gelangen. Gegen ihn wird nun ermittelt.   
 
Trickbetrug bei Geldwechsel
Am 29.02.2020 meldeten ein Büchergeschäft, sowie ein Haarstudio in Wittenberg, dass eine südländisch aussehende Frau die Geschäfte betrat und einen großen Geldschein wechseln wollte. Weiterhin bekundete die Unbekannte augenscheinlich vorgetäuschtes Kaufinteresse an verschiedenen Produkten. Gemäß ersten Erkenntnissen zufolge kam es zwischen den Verkäufern und der Frau zum ständig wechselnden Austausch von Ware und Bargeld. Nachdem die Frau die Geschäfte verließ, ohne etwas zu kaufen, bemerkten die Geschädigten, dass ihnen Geld fehlte. Die Kriminalpolizei ermittelt. 
 
Drogenfund bei Verkehrskontrolle

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Ortslage Wittenberg, stellten Polizeibeamte diverse Betäubungsmittel bei einem 29-jährigen Radfahrer aus Wittenberg fest. Hierbei handelte es sich augenscheinlich um Kokain, Crystal Meth und Cannabis in geringen Mengen.
Gegen den jungen Mann wird wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. 
 
Unfall Wittenberg, Dessauer Straße
Am 28.02.2020, gegen 21:30 Uhr kam es in der Ortslage Wittenberg, Dessauer Straße zur Kollision zwischen einem VW und einem Mercedes. Hierbei überholte ein 31-jähriger VW-Fahrer, einen 59-jährigen Mercedes-Fahrer kurz vor dem Einmündungsbereich zur Lugstraße. Gemäß den bisherigen Ermittlungen verlangsamte der Mercedes seine Geschwindigkeit um anschließend nach links in die Lugstraße einzubiegen und bemerkte zu spät den Überholenden. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß, wobei an beiden Fahrzeugen, ein geschätzter Gesamtschaden von circa 8500€ entstand.
 
Unfall mit Personenschaden
Am 28.02.2020, 18:10 Uhr kam es am sogenannten „T-Stück“ (Dessauer Ring/ Leipziger Straße) zum Unfall mit Personenschaden. Hierbei wollte ein 47-jähriger Toyota-Fahrer aus Polen von der B187, nach rechts auf die B2 in Richtung Pratau abbiegen. Gemäß dem bisherigen Stand der Ermittlungen ließ der Toyota-Fahrer einen derzeit noch unbekannten Radfahrer passieren, welcher in Richtung Dresdener Straße fuhr, übersah jedoch eine 37-jährige Radfahrerin aus Pratau, welche in der Gegenrichtung unterwegs war. Diese stürzte, verletzte sich leicht an Hand und Knie und wurde in den PGS Wittenberg verbracht.
 
Pkw mit falschen Kennzeichen
In der Nacht von Freitag zu Samstag, kontrollierten Beamte des Polizeireviers Wittenberg (gegen 00:45 Uhr), einen Seat in der Ortslage Eutzsch, an welchem, amtliche Kennzeichentafeln eines Volkswagens angebracht wurden. Weiterhin war der Pkw nicht pflichtversichert. Dem 31-jährigen Fahrzeugführer aus Pretzsch wurde die Weiterfahrt untersagt. Auf dem Beifahrersitz befand sich die Besitzerin der Kennzeichentafeln. Die Kriminalpolizei Wittenberg ermittelt.          
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 6. August Polizei Wittenberg am 6. August Gartengeräte entwendet ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 5. August Polizei Wittenberg am 5. August Betrug per Internet ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 4. August Polizei Wittenberg am 4. August Pool beschädigt ...
Anzeige
Trauerportal