Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Ergänzung zum Zeugenaufruf vom 25. Februar >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 09.03.2020 um 09:55:50

Ergänzung zum Zeugenaufruf vom 25. Februar

Schlüsselbund mit 13 Schlüsseln   (Bild 5) Schlüsselbund mit 13 Schlüsseln (Bild 5)
Foto: polizei Galerie (4 Bilder) Galerie (4 Bilder) Galerie (4 Bilder) Galerie (4 Bilder)
Ausgangssachverhalt:

Am 02.02.2020 gegen 01:20 Uhr wurde bei Buhlendorf (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) ein PKW VW, dessen amtliche Kennzeichentafeln nicht vergeben waren, gestellt und der 37jährige Fahrzeugführer überprüft. Dabei wurde weiter festgestellt, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, der PKW VW nicht zugelassen und ohne Pflichtversicherung ist. Im Fahrzeug selber wurden weitere Hinweise auf Gesetzesverstöße festgestellt. Der PKW wurde samt Inhalt sichergestellt. Gegen den Fahrzeugführer wurden diverse Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Aufgrund des veröffentlichten Zeugenaufrufes vom 26.02.2020 konnte ein Schlüsselbund dem rechtmäßigen Besitzer zugeordnet und übergeben werden. Das Polizeirevier Anhalt-Bitterfeld bedankt sich dafür ausdrücklich für die Unterstützung und Veröffentlichung in der Presse.

Im Rahmen der Ermittlungen wurden noch  weitere Gegenstände aufgefunden und sichergestellt, deren Herkunft nicht geklärt werden konnte. Die Polizei sucht auch hier die Eigentümer der abgebildeten Gegenstände oder Personen die sachdienliche Hinweise dazu geben können.

Zeugen werden gebeten, sich im Revierkommissariat Zerbst, Heide 7, Tel.: 03923/ 716-0 oder über die E- Mail Adresse efuest.prev-abi@polizei.sachsen-anhalt.de zu melden.

Beschreibung (Bilder in der Anlage)
- Fahrzeugschlüssel PKW Opel mit der Gravur „3579“   (Bild 1)
- Einzelschlüssel mit rotem Griff                                    (Bild 2)
- Schlüsselbund mit 11 Schlüsseln                               (Bild 3)
- Schlüsselbund mit insgesamt 33 Schlüsseln               (Bild 4)
- Schlüsselbund mit 13 Schlüsseln                               (Bild 5)
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 5. August Polizei Wittenberg am 5. August Betrug per Internet ...
Anzeige
Trauerportal
Polizei Wittenberg am 4. August Polizei Wittenberg am 4. August Pool beschädigt ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 3. August Polizei Wittenberg am 3. August Motorrad entwendet ...
Anzeige
Unser Land