Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 26. März >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 26.03.2020 um 16:25:17

Polizei Wittenberg am 26. März

Erfrischungsgetränke und Bier entwendet
In der Zeit vom Dienstagnachmittag bis Mittwochnachmittag wurden aus einem Imbiss, welcher sich in einem Einkaufsmarkt im Teucheler Weg befindet, mehrere hundert volle Getränkeflaschen (diverse Erfrischungsgetränke und Bier) entwendet.

Sachbeschädigung in einer Tankstelle
Am Mittwoch kam es gegen 15 Uhr zu einer Sachbeschädigung in einer Tankstelle in der Dessauer Straße. Ein junger Mann wollte Zigaretten kaufen und kam der Aufforderung des Verkaufspersonals zum Altersnachweis nicht nach. Vielmehr wurde der Mann aggressiv und randalierte im Verkaufsraum. Der Mann flüchtete noch vor Eintreffen der Polizei. Er konnte durch aufmerksame Polizeibeamte in der Mauerstraße aufgegriffen werden. Gegen den 18 Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Kirchen-Spendenkasse gestohlen 
Mitarbeiter der Schlosskirche teilen am Mittwoch um 15.44 Uhr einen Diebstahl aus dem Kirchengebäude mit. Zwei Jungen haben aus der Kirche die Spendenkasse mit einer unbekannten Geldmenge entwendet. Obwohl es nicht gelang sie bis zum Eintreffen der Polizei aufzuhalten, ist wohl ein Junge namentlich bekannt. Strafrechtliche Ermittlungen wurden durch die Polizei eingeleitet.

Verkehrslage:
Zu einem Unfallschwerpunkt wurde am Mittwoch die Kreuzung Berliner Chaussee/ Annendorfer Straße. Gegen 10.40 Uhr und gegen 16.40 Uhr kam es dort trotz funktionierender Lichtzeichenanlage(Ampel)  zu zwei Vorfahrtsfehlern wobei jeweils zwei PKW kollidierten, aber lediglich Sachschaden entstand.
Bei dem letzten Unfall waren die Schäden sogar so erheblich, dass ein PKW abgeschleppt werden musste.

Am Mittwoch war gegen 18 Uhr angeblich die tiefstehende Sonne der Grund für eine Kollision zwischen zwei abbiegenden PKW in Coswig. Auf der Kreuzung Berliner Straße und Luisenstraße wurde ein Fahrer beim Abbiegen geblendet und übersah einen vorfahrtsberechtigten entgegenkommenden PKW, welcher auch gerade abbog.

Drogen
Am Donnerstagmorgen wurde gegen 8 Uhr in Bad Schmiedeberg ein 41 jähriger Mann aus der Region als Führer eines PKW Honda kontrolliert. Da die Polizeibeamten drogentypische Ausfallerscheinungen bei ihm wahrnahmen, er aber einen Drogenvortest vor Ort ablehnte, wurde er zur Blutprobenentnahme ins Polizeirevier nach Wittenberg verbracht.
Inwieweit ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn eingeleitet wird, ergibt die Blutanalyse.

Feuer:
Die Freiwilligen Feuerwehren Abtsdorf und Labetz waren mit 7 Fahrzeugen in Labetz im Einsatz und löschten nahe der Zahnaer Straße einen Ödlandbrand. Am Mittwoch wurde dort gegen 16 Uhr von zwei Labetzern auf einem Ödland trotz Waldbrandwarnstufe 3 ein Feuer zum Verbrennen von Gartenabfällen entfacht. Dieses dehnte sich rasch auf eine Fläche von 10 x 15 m aus und drohte auf weitere angrenzende Sträucher und Büsche überzugreifen. Da die beiden Männer das Feuer nicht löschen konnten, alarmierten besorgte Anwohner die Rettungsleitstelle/Feuerwehr. Gegen die betroffenen Männer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Kosten für den Feuerwehreinsatz können auch in Rechnung gestellt werden. 
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 25. September Polizei Wittenberg am 25. September Versuchter Betrug in Jessen ...
Anzeige
Trauerportal
Polizei Wittenberg am 24. September Polizei Wittenberg am 24. September Einbruch in Geschäftsräume ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 23. September Polizei Wittenberg am 23. September Container und Garage aufgebrochen ...
Anzeige
Unser Land