Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 20. April >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 22.04.2020 um 14:30:47

Polizei Wittenberg am 20. April

Kellereinbrüche
In der Nacht vom 19.04. zum 20.04.2020 sollen in der Hermann-Duncker-Straße in Wittenberg in drei Mehrfamilienhäusern Kellerabteile aufgebrochen worden sein. Insgesamt 13 Kellerabteile seien betroffen. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahmen konnten keine abschließenden Angaben zum Diebesgut gemacht werden. Unter anderem sollen ein E-Roller, ein Fahrrad und eine Leiter gestohlen worden sein.

Ebenfalls in der Nacht vom 19.04. zum 20.04.2020 sollen in der Gräfenhainicher Gartenstraße Keller aufgebrochen worden sein. Hier seien insgesamt sieben Kellerabteile in zwei Mehrfamilienhäusern  betroffen. Die unbekannten Täter hätten unter anderem Werkzeug und Fahrradteile entwendet.

Versuchter Einbruch in Büroräume
In der Wittenberger Pfaffengasse sollen ein oder mehrere unbekannte Täter in der Zeit vom 17.04.2020, 12:00 Uhr bis zum 20.04.2020, 07:50 Uhr  versucht haben, sich gewaltsam Zutritt zu Büroräumen zu verschaffen. In die Räume gelangten sie nicht.

Einbruch und versuchter Einbruch in der Wittenberger Collegienstraße
Am 20.04.2020 gegen 08:00 Uhr wurde die Polizei in die Wittenberger Collegienstraße gerufen. Unbekannte Täter sollen versucht haben, gewaltsam in die Räume eines Textilgeschäftes einzudringen. Dies gelang den Unbekannten nicht.
Im Nahbereich wurde eine gewaltsam geöffnete Tür festgestellt. Diese führte in ein derzeit nicht vermietetes Lokal. Hier seien mehrere Schränke durchwühlt worden. Ob etwas entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht festgestellt werden.

Sachbeschädigung durch Graffiti
In der Zeit vom 17.04.2020, 15:00 Uhr bis 20.04.2020, 08:30 Uhr sollen Unbekannte in der Wittenberger Pestalozzistraße einen Schriftzug auf die Fassade einer Kindereinrichtung gesprüht haben. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Einbruch in Vereinsräume
Ein oder mehrere unbekannte Täter sollen in der Zeit vom 19.04.2020, 13:00 Uhr bis 20.04.2020, 07:30 Uhr gewaltsam in die Räume eines gemeinnützigen Vereins in Wittenberg, Mittelfeld eingedrungen sein. Mehrere Schränke seien durchwühlt worden. Unter anderem sei Bargeld entwendet worden.


Wildunfälle
Am 19.04.2020 gegen 21:20 Uhr kollidierten auf der B107 zwischen Oranienbaum und Dessau gleich zwei Fahrzeuge mit einem Reh. Das Reh lief in Höhe Kapen auf die Fahrbahn und stieß mit einem Pkw VW zusammen. In der Folge wurde es auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Dort kollidierte es mit einem Pkw Opel. Das Reh verendete an der Unfallstelle. Personen wurden nicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt.

Ein 40-jähriger Skoda-Fahrer konnte am 19.04.2020 gegen 21:55 Uhr auf der L132 den Zusammenstoß mit einem Reh nicht verhindern. Er fuhr aus Richtung Naderkau in Richtung Goltewitz, als das Reh etwa ein Kilometer nach Naderkau auf die Fahrbahn lief. Das Reh verendete am Unfallort. Am Skoda entstand Sachschaden.

Am 20.04.2020 gegen 03:00 Uhr befuhr ein 33-jähriger Transporter-Fahrer die B187 aus Richtung Griebo in Richtung Coswig. Etwa eineinhalb Kilometer nach der Ortslage Griebo stieß er mit einem Reh zusammen. Das Reh verendete am Unfallort. Das Fahrzeug wurde beschädigt.


Brand in Kemberg
Am 19.04.2020 gegen 19:06 Uhr informierte die Rettungsleitstelle des Landkreises Wittenberg die Polizei über den Brand eines Misthaufens in Kemberg, An der B2. Es brannten etwa 200 Quadratmeter Mist. Die Freiwilligen Feuerwehren Kemberg, Pratau, Rotta und Rackith löschten den Brand. Die Polizei nahm Ermittlungen zu Brandursache auf.


 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Diebstahl aus Garage ...
Anzeige
Toom Wittenberg
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Diebstahl von Kennzeichentafel ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 14. Oktober Polizei Wittenberg am 14. Oktober Sachbeschädigung an Pkw ...
Anzeige
Trauerportal