Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 6. Mai >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 07.05.2020 um 16:34:20

Polizei Wittenberg am 6. Mai

Kriminalitätslage:
Am Mittwochmorgen zeigten Bewohner aus einem Mehrfamilienhaus in der Dörffurthstraße an, dass sie abends zwischen 21.30 und 22 Uhr ungewöhnlichen Lärm aus dem Keller hörten. Erst heute schauten sie nach und stellten den gewaltsamen Aufbruch der Haustür sowie ihrer Kellertür fest. Entwendet wurde wohl nichts.
 
In der Nacht zum Mittwoch drangen unbekannte Täter in einen Einkaufsmarkt in Prettin ein und entwendeten aus dem Lager zahlreiche Unterhaltungselektronik. Der genaue Schadensumfang ist noch in Klärung.
 
Am Dienstag wurde gegen 17 Uhr ein Kellereinbruch in einem Mehrfamilienhaus in der Berliner Straße mitgeteilt. Dem 59 jährigen Mann entstand ein Schaden von fast 500 €. Ihm wurden mehrere Bosch Elektromaschinen entwendet.
 
Ein weiterer Kellereinbruch wurde gegen 16 Uhr in der Schillerstraße mitgeteilt. Dort wurde aus einem Keller eines Mehrfamilienhauses ein gesichertes 26er MTB entwendet. Das Seilschloss war ebenfalls weg.
 
 
Verkehrslage:
 
Zahlreiche Wildunfälle ereigneten sich von Dienstagmittag bis Mittwochmorgen im Landkreis Wittenberg. Bei den neun Kollisionen kamen das Wild und die Fahrzeuge zu Schaden.
 
Glück hatte ein 8 Monate alter Labrador-Schäferhund Mischling im Jessener Ortsteil Gentha. Der junge Rüde rannte vom Grundstück seines 58 jährigen Herren  auf die Ruhlsdorfer Straße und wurde vom Skoda Yeti einer 52 jährigen Frau erfasst. Obwohl am Fahrzeug ein Frontschaden von fast 1000 € entstand, blieb auf wundersame Weise der Hund augenscheinlich unverletzt und rannte zurück auf sein Grundstück. Der Hund wurde erst am Samstag erworben. Ob die am Dienstag abgeschlossene Tierhalterhaftpflicht den Schaden übernimmt, bleibt zu klären.
 
Am Dienstagnachmittag fuhr gegen 13.55 Uhr in der Wittenberger Katharienenstraße  eine 25 jährige VW Polo Fahrerin aus einem Grundstück auf die Fahrbahn. Sie beachtet dabei die von rechts kommende 48 jährige VW Passat Fahrerin ungenügend. Bei der Kollision entstand
ein Gesamtschaden von ca. 1500 €.
 
Am Dienstag kollidierten um 15.20 Uhr in Coswig auf der Puschkinstraße ein LKW und ein PKW, welche auf der zweispurigen Einbahnstraße nebeneinander fuhren. In einer Linkskurve, in Höhe des NP-Marktes, kam es dann zur seitlichen Kollision. Die Schuldfrage konnte zwischen den beiden 31 jährigen Fahrzeugführern vor Ort nicht zweifelsfrei  geklärt werden.
An gleicher Stelle ereignete sich um 16.16 Uhr während der Unfallaufnahme eine strafbare Verkehrsunfallflucht. Ein unbekanntes Fahrzeug hatte ein zur Absicherung der Unfallstelle aufgestelltes Warndreieck überfahren und zerstört.
 
Kontrollen:
Am Dienstag führte die Polizei zwischen 12.30 und 13.30 Uhr eine mobile Geschwindigkeitsmessung in der Wittenberger Triftstraße durch.
Bei zulässigen 50 km/h wurden mehrere Geschwindigkeitsüberschreitungen gemessen und geahndet. Der Schnellste fuhr 65 km/h.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Diebstahl aus Garage ...
Anzeige
Toom Wittenberg
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Diebstahl von Kennzeichentafel ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 14. Oktober Polizei Wittenberg am 14. Oktober Sachbeschädigung an Pkw ...
Anzeige
Unser Land