Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > in eigener Sache > Morchel gelorchelt >
Ellen Rinke Ellen Rinke
aktualisiert am 05.03.2014 um 18:46:22

Morchel gelorchelt


Foto: Antje Weiß
Vorsicht: Frau vertauscht Giftpilz 

Wittenberg (red)
. Aus Anlass des Frauentages gilt es erneut festzustellen, dass manche Frauen nicht nur schlecht einparken können, sondern gelegentlich auch dazu neigen, links und rechts zu verwechseln. 

Zur letzteren Gruppe gehört Antje Weiß, redaktionelle Mitarbeiterin im Wochenspiegel Wittenberg. Sie brachte es in der heute erschienenen Printausgabe fertig, in der Geschichte mit dem Pilzberater Peter Hildebrandt einen schmackhaften Pilz mit einem stark giftigen Pilz zu verwechseln – und umgekehrt. Wer sich danach richtet, kann schwere gesundheitliche Schäden erleiden, deshalb: Vorsicht, liebe Leute!

Es geht um das Foto mit dem Pilzberater, der zwei Pilze in der Hand hält, eine giftige Frühjahrslorchel und eine schmackhaft Morchel. Und jetzt kommt’s: Nicht der linke Pilz auf dem Foto mit Peter Hildebrandt ist die giftige Frühjahrslorchel, sondern der rechte. Links ist die schmackhafte Morchel zu sehen, zu erkennen an ihrem bienenwabenartig vertieften Hut. Sie ist meist zu finden, wo es totes Holz gibt.

Die giftige Frühjahrsmorchel rechts hat einen hirnartig gewundenen Hut, man findet sie von April bis Mai bevorzugt im Nadelwald.

Wir bitten unsere Leserinnen und Leser um Entschuldigung.
  





 

Leserkommentare:


Ronny, Dresden:
"Das kann passieren, muss aber doch nicht mit Weiblichkeit begründet werden :-) Nun weiß auch ich endlich, welche Morchel die richtige ist. Danke dafür!! http://pilz-finder.blogspot.de/"


Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Geschäftsstelle und Servicepunkt Wittenberg wegen Corona geschlossen Geschäftsstelle und Servicepunkt Wittenberg wegen Corona geschlossen Zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern bleibt der Servicepunkt von Mitteldeutscher Zeitung, Wochenspiegel und Super Sonntag ab sofort für den...
Anzeige
Unser Land
Ein neues Lutherpaar wird gesucht Ein neues Lutherpaar wird gesucht In den kommenden Wochen werden die Bewerber im Super Sonntag vorgestellt. Es ist egal, ob die Bewerber aus Wittenberg, aus anderen Lutherstädten oder...
Anzeige
Ein großer Schaufelbagger für die kleinen Bauarbeiter Ein großer Schaufelbagger  für die kleinen Bauarbeiter Wunschzettel bringt Glück für die Kita  „Spatzennest“ in Seyda. 440 Euro erhält die Einrichtung  aus der...
Anzeige
Trauerportal