Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > in eigener Sache > Die allerletzte Chance >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 18.05.2018 um 17:03:21

Die allerletzte Chance

Um die Entscheidung zu erleichtern, sind die teilnehmenden Wonneproppen an einer Bilderwand im E-Center ausgestellt. Auch hier kann abgestimmt werden. Um die Entscheidung zu erleichtern, sind die teilnehmenden Wonneproppen an einer Bilderwand im E-Center ausgestellt. Auch hier kann abgestimmt werden.
Foto: Antje Weiß
Das Wonneproppen-Voting geht zu Ende. Die Wonneproppen-Abschlussparty findet am 2. Juni statt.

Wittenberg (aw). Es ist zweifelsohne die süßeste Wahl des Jahres. Noch bis 22. Mai buhlen 118 Babys um den begehrten Titel „Wonneproppen 2017". Und dabei kommt es wie immer auf jede Stimme an! Wer ins Finale kommt, erfolgt per Internet-Voting unter www.wochenspiegel-wittenberg.de, per original Stimmzettel oder über Facebook. www.facebook.com/wochenspiegelwittenberg.
Die Prämierung der zehn Babys mit den meisten Stimmen erfolgt am Samstag, 2. Juni bei unserem Aktionspartner dem E-Center im Carat-Park.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Geschäftsstelle und Servicepunkt Wittenberg wegen Corona geschlossen Geschäftsstelle und Servicepunkt Wittenberg wegen Corona geschlossen Zum Schutz von Kunden und Mitarbeitern bleibt der Servicepunkt von Mitteldeutscher Zeitung, Wochenspiegel und Super Sonntag ab sofort für den...
Anzeige
Unser Land
Ein neues Lutherpaar wird gesucht Ein neues Lutherpaar wird gesucht In den kommenden Wochen werden die Bewerber im Super Sonntag vorgestellt. Es ist egal, ob die Bewerber aus Wittenberg, aus anderen Lutherstädten oder...
Anzeige
Ein großer Schaufelbagger für die kleinen Bauarbeiter Ein großer Schaufelbagger  für die kleinen Bauarbeiter Wunschzettel bringt Glück für die Kita  „Spatzennest“ in Seyda. 440 Euro erhält die Einrichtung  aus der...
Anzeige
Sag Ja!