Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 10. März 2019 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 11.03.2019 um 08:13:55

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 10. März 2019

Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse:

Wengelsdorf – Auseinandersetzung bei Faschingsfeier

Am frühen Sonntagmorgen ist es am Ende einer Faschingsveranstaltung in Wengelsdorf zu einer Eskalation zwischen mehreren Personen gekommen. Nach dem Ende der Veranstaltung, wollten drei angetrunkene junge Männer aus Weißenfels den Saal nicht verlassen. Als mehrere Faschingsteilnehmer die drei Männer zum Gehen bewegen wollten, eskalierte die Situation und es kam zu wechselseitigen Tritten und Schlägen. Die Polizei konnte die Situation vor Ort entschärfen und die fälligen Strafanzeigen aufnehmen. Zu größeren Verletzungen war es bei der Auseinandersetzung nicht gekommen.

Zorbau – Streit um Frau eskaliert bei Faschingsveranstaltung
Gegen 2 Uhr wurde ein 34-jähriger Mann aus Lützen von einem 35-jährigen Mann aus einem nahegelegen Dorf bei einer Faschingsveranstaltung zunächst mit der Faust geschlagen und in der Folge am Boden liegend getreten. Auslöser der Auseinandersetzung war ein Streit um eine anwesende Frau. Der Geschädigte musste in einem städtischen Klinikum behandelt werden. Der Tatverdächtige konnte von der Polizei noch vor Ort gestellt werden. Dieser stand unter dem Einfluss von Alkohol (1 Promille Atemalkoholwert).

Weißenfels – Körperverletzung
Am Sonntagmorgen kam es im Kornwestheimer Ring zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, wobei ein 38-jähriger in Bulgarien geborener Mann durch eine Türscheibe gestoßen wurde. Dabei verletzte sich der Geschädigte am Kopf und musste in einem nahegelegenen Krankenhaus behandelt werden. Um den Streit zu schlichten, versuchte der Vater des Geschädigten dazwischen zu gehen und erhielt vom Tatverdächtigen einen Faustschlag. Beim Eintreffen der Polizei war der Tatverdächtige nicht mehr vor Ort. Es soll sich nach Angaben der Geschädigten um einen rumänischen Mann handeln.

Zeitz – Besitz von Drogen in nicht geringer Menge
Am Freitag Nachmittag versuchte sich ein 35-jähriger Mann in der Röntgenstraße mit einem Fahrrad einer Polizeikontrolle zu entziehen. Als der Mann in einem Hinterhof gestellt werden konnte, gab er den Beamten eine nicht geringe Menge an Betäubungsmitteln heraus. Es erfolgte eine Wohnungsdurchsuchung, wobei weitere Betäubungsmittel aufgefunden wurden. Insgesamt stellte die Polizei mehr als 40g Betäubungsmittel (Crystal und Cannabis). Der tatverdächtige Zeitzer wurde vorläufig festgenommen und befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft.

Naumburg – PKW-Fahrer unter Alkoholeinfluss
Am späten Samstagabend fiel den Polizeibeamten ein PKW Ford auf, als dieser in der Weißenfelser Straße zwei weitere Fahrzeuge riskant überholte. Der PKW wurde von der Polizei gestoppt. Bei dem 24-jährigen Fahrzeugführer wurde Atemalkoholgeruch wahrgenommen und ein Test ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Der Führerschein wurde daraufhin entzogen.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. März 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. März 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 22. bis 24. März 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 22. bis 24. März 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Projekttag „Sport gegen Drogen und Gewalt“ an der BBS Weißenfels Projekttag „Sport gegen Drogen und Gewalt“ an der BBS Weißenfels Der Mitteldeutsche Basketball Club hat die Berufsbildende Schule Burgendlandkreis in Weißenfels zur Präventionsveranstaltung „Sport gegen...
Anzeige
Sag Ja!