Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Zeitz > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. Juni 2019 >
Ronny Kratz Ronny Kratz
aktualisiert am 26.06.2019 um 15:42:41

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. Juni 2019

BLK (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete folgende Vorkommnisse aus den letzten Stunden:

Hanfpflanzen sichergestellt
Teuchern-  Bei einem polizeilichen Einsatz auf einem Grundstück in Teuchern haben Polizeibeamte am Dienstagabend auf einem Hinterhof eine kleine Hanfplantage entdeckt. Diese bestand aus acht Pflanzen, welche sichergestellt wurden. Gegen den Grundstückseigentümer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
 
Verkehrsunfall Sachschaden
Weißenfels- Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend in der Leopold Kell-Straße. Hier überholte der Fahrer eines VW Passat einen Golf. Infolge eines zu geringen Abstands der Fahrzeuge kollidierten diese seitlich, wobei Sachschaden entstand. Personen wurden nicht verletzt.
 
Unfallflucht angezeigt
Zeitz- Die Besitzerin eines PKW Ford hatte am heutigen Morgen ihren Wagen in der Bornpromenade geparkt. Als diese später wieder zum Abstellort kam, stellte diese einen Unfallschaden am Heck ihres Autos fest. Der unbekannte Verursacher flüchtete.
 
Einbruch
Zeitz, OT: Theißen- Dreiste Diebe drangen in der vergangenen Nacht in das Sommerbad ein stiegen über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in den Imbiss ein. Zeugen, welche den Vorfall bemerkten informierten den Besitzer und die Polizei. Der herbeigerufene Eigentümer und Zeugen ergriffen die polizeibekannten Einbrecher im Alter von 23, 36 und 37 Jahren und übergaben diese an die Polizei. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Geprüft wird auch, ob die Tatverdächtigen im Zusammenhang mit weiteren zurückliegenden Einbrüchen auf dem Gelände des Sommerbades stehen.
 
Fahrrad entwendet
Weißenfels, OT: Großkorbetha- Einer Rentnerin wurde am Mittwochvormittag in Großkorbetha ihr Fahrrad entwendet. Mit dem Fahrrad verschwanden auch die am Rad angebrachten Seitentaschen, in welchen sich auch die Geldbörse mit EC-Karte und Bargeld befand.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Neues von Halles Lästerschwestern: Abgestempelt! Neues von Halles Lästerschwestern: Abgestempelt! Ordnung sei das halbe Leben - den Spruch haben wir gefühlt schon von unseren Urgroßmüttern gehört und bestimmt auch schon mal selbst an wen...
Anzeige
Saalekids
Demenzerkrankungen: Je früher die Diagnose dafür gestellt wird, um so besser - im Gespräch mit Professor Dr. med. Dan Rujescu Demenzerkrankungen: Je früher die Diagnose dafür gestellt wird, um so besser - im Gespräch mit Professor Dr. med. Dan Rujescu Täuscht der Eindruck oder nehmen Demenzerkrankungen tatsächlich zu? ...
Anzeige
Tierische Westernaction im Filmpark Babelsberg! Tierische Westernaction im Filmpark Babelsberg! Mit einer feurigen Westernshow und vielen weiteren Neuerungen und Veranstaltungen geht der Freizeitpark  in der Saison 2019 an den Start. ...
Anzeige
Unser Land