Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 3. April 2014 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 03.04.2014 um 16:12:31

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 3. April 2014

Burgenlandkreis (red). Folgende Vorkommnisse meldetete das Polizeirevier Burgenlandkreis:

Einbruch in Einfamilienhaus
Hohenmölsen OT: Granschütz - Zur Nachtzeit verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam über ein Kellerfenster Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Tauchaer-Straße. Im Haus begaben sich die Einbrecher in die dortige Küche, wo die Brieftasche des Geschädigten mit Bargeld und diversen Dokumenten gestohlen wurde. Kriminaltechniker kamen am Tatort zu  Einsatz.

Ausparkunfall und Unfallflucht
Weißenfels OT: Borau – Zur Mittagszeit kam es zu einem Unfall auf dem Kauflandparkplatz. Beim Ausparken stießen die Fahrerinnen eines Ford Focus und Renault Megane zusammen. Bei der Unfallaufnahme wurden bei dem Renault Schäden am Stoßfänger hinten rechts sowie am Kotflügel festgestellt, die nicht im Zusammenhang mit dem Unfall stammen konnten. Die Geschädigte gab an, zuvor im Heuweg-Center in Weißenfels gewesen zu sein. Die Beamten leiteten ein weiteres Verfahren wegen Unfallflucht ein.  

PKW-Diebstahl
Balgstädt – In der Zeit von 2 bis 7.20 Uhr wurde ein grüner PKW Suzuki “Jimny“ mit dem Kennzeichen BLK-J 2550 entwendet, der auf dem Parkplatz vor dem Wohnblock in der Freyburger-Straße abgeparkt war. Bei dem Suzuki handelt es sich um das Fahrzeug eines Jägers.

Unfall zwischen Bus und PKW
Elstereaue, Predel – Am heutigen Mittag stand ein Bus wartepflichtig in der Straße Predel und wollte nach rechts in die Leipziger Straße einbiegen. Der Seat Altea, der in die Straße Predel abbog, konnte durch das ausgeschwenkte Heck des wartenden Busses nicht weiterfahren, da die Fahrbahn teilweise blockiert war.  Als der Bus anfuhr streifte er mit dem Heck seines Fahrzeuges den stehenden PKW. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden. Die Businsassen wurden durch ein Ersatzfahrzeug weiter transportiert.

Einbruch in Fleischerei
Zeitz - In die Büroräume der Fleischerei in der Donaliesstraße drangen unbekannte Täter in den Vormittagsstunden am Donnerstag gewaltsam ein. Vom Schreibtisch wurde eine Geldkassette mit Bargeld entwendet. Kriminaltechniker sicherten am Tatort Spuren.    

Kollision mit Begegnungsverkehr
Zeitz – Am heutigen Tag gegen 8.30 Uhr ereignete sich ein Unfall in der Karl-Marx-Straße. Auf Höhe Grundstück 28 streifte der Fahrer eines Opel Astra im Vorbeifahren den entgegen kommenden Renault Twingo.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!