Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 5. Mai 2014 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 05.05.2014 um 16:07:31

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 5. Mai 2014

Burgenlandkreis (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse:

Parkautomaten beschädigt
Naumburg – Der Kassenautomat der Tiefgarage in der Salzstraße und ein Parkscheinautomat im Lindenring wurden vermutlich in der Nacht zum Montag von Unbekannten demoliert. In beiden Fällen gelang es nicht, an das Bargeld heranzukommen. Zu dem Sachverhalt in der Salzstraße überprüft die Polizei einen Hinweis. Ein Zeuge sah Montagfrüh gegen 6.30 Uhr zwei möglicherweise verdächtige Personen, die sich an dem Automaten zu schaffen machten. Weitere Hinweise bitte an das Revierkommissariat Naumburg unter der Telefonnummer 03443/2450.

Baugerüst gestohlen
Zeitz – Die Einzelteile eines Baugerüstes, ausreichend für eine einzurüstende Fläche von über zweihundert Quadratmeter, wurden am Wochenende von einem Betriebsgelände im Bereich Badstubenvorstadt entwendet. Es entstand ein Schaden von rund achtzehntausend Euro. Vermutlich wurde von den Tätern zum Abtransport ein Lkw benutzt. Zeugenhinweise bitte an das Revierkommissariat Zeitz unter der Telefonnummer 03441/6340.

Diesel abgezapft
Karsdorf – Aus den Tanks von vier Lkw wurden am Wochenende in der Straße der Einheit insgesamt rund tausendvierhundert Liter Dieselkraftstoff entwendet. Geschädigt sind zwei Unternehmen.

Wildunfälle
Sonntagabend um 21.20 Uhr kam zwischen Burgheßler und Obermöllern plötzlich ein Reh aus einem Rapsfeld heraus auf die Straße gelaufen und wurde von einem Pkw Mazda erfasst. Die 39-jährige Autofahrerin konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Tier wurde getötet. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von dreitausend Euro.

Zur gleichen Zeit erwischte es auch auf der sogenannten Tagebaustraße bei Profen ein Reh. Das Tier wurde von einem in Richtung Hohenmölsen fahrenden VW Golf erfasst und getötet. An dem Pkw entstand Sachschaden von rund sechshundert Euro.

Nur wenig später, gegen 21.35 Uhr, wurde ein Reh auf der Bundesstraße 87 in der Nähe des Ortsausgangs von Weißenfels in Richtung Naumburg von einem Renault Twingo angefahren. Das Tier musste von einem Jagdpächter getötet werden. Sechshundert Euro beträgt der Schaden an dem Pkw.

Den nächsten Unfall mussten Weißenfelser Polizeibeamte am Montag um 0.40 Uhr in der Merseburger Straße aufnehmen. Auf Höhe der Gartenanlage „Meilenstein“ wollte eine 31-jährige Autofahrerin einem Fuchs ausweichen. Dabei kam der Pkw Renault nach links von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinunter und durchbrach einen Gartenzaun. Ein Baum schließlich setzte der Fahrt ein Ende. An dem Renault Megane entstand ein Schaden in Höhe von fünftausend Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Fahrzeugbrand
Teuchern – Am Montag gegen 1.30 Uhr geriet in der Borkener Straße ein Pkw BMW in Brand. Vermutlich handelte es sich um einen technischen Defekt an dem Fahrzeug. Da das Auto sehr nah an einem Haus stand, musste die Fassade von der Feuerwehr mit Wasser gekühlt werden. Eine Terrassentür wurde bei dem Brand beschädigt.



         
 

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!