Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 8. Juli 2014 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 08.07.2014 um 15:54:16

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 8. Juli 2014

Burgenlandkreis (red). Folgende Vorkommnisse meldetete das Polizeirevier Burgenlandkreis:

Zeuge gesucht
Gleina, Baumersroda – Am Donnerstag, den 3. Juli 14 ereignete sich um 11 Uhr ein Unfall mit drei verletzten Personen. Auf der Landstraße zwischen Baumersroda und Mücheln kam es zu einer Kollision zwischen einem schwarzen VW Passat und einem Sattelzug Daimler-Benz. Um den Unfallhergang genau rekonstruieren zu können, wird ein Zeuge gesucht, der mit einem blauen Damenfahrrad mit weißen Korb ebenfalls in Richtung Mücheln unterwegs war. Es soll sich um einen älteren Mann mit grauem Bart gehandelt haben, der ein blaues T-Shirt und ein rotes Cappi trug. Der Zeuge bzw. Personen, die Angaben zu der gesuchten Person machen können, werden gebeten sich telefonisch mit dem Revierkommissariat unter 03445/2450 in Verbindung zu setzen!

Brandausbruch in Fleischerei
Mertendorf, Löbitz –  Gestern gegen 21 Uhr wurde eine starke Rauchentwicklung bemerkt und festgestellt, dass der Räucherofen in Flammen stand. Nachdem die Feuerwehr verständigt wurde, begannen der Sohn (31) der Betreiberin und ein weiterer Anwohner (26) selbständig mit der Brandbekämpfung. Die beiden Ersthelfer wurden wegen Verdacht auf Rauchgasintoxikation zur Untersuchung ins Krankenhaus verbracht. Eine genaue Schadenshöhe kann derzeit nicht beziffert werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.   

Unfall am Imbiss
Laucha – Die beiden beteiligten Fahrzeuge parkten heute gegen 10.30 Uhr vor dem Imbiss "Zur alten Tankstelle" in der Naumburger Straße. Nachdem der LKW Daimler-Benz den Verkaufsstand beliefert hatte, wollte er seine Fahrt fortsetzen. Als er auf die B176 auffuhr, schwenkte sein linkes Heckteil des Kofferaufbaus so aus, dass er den abgeparkten Dacia Sandero streifte und dabei beschädigte.

Unfall ohne Verletzte
Zeitz – Heute kurz nach 9 Uhr kam es zu einem Unfall zwischen einem VW Passat und ein VW T2. Beide Fahrzeuge befuhren die B 180 i.R. Leipzig. Der Fahrer des T2 beachtete zu spät, dass der VW Fahrer abbremste, um in die Tankstelle abzubiegen. Er fuhr auf das vor ihm stehende Fahrzeug auf und verursachte Sachschaden.

Einbruch in Kindergarten
Zeitz - Durch unbekannte Täter wurde in der Nacht zum Dienstag versucht, eine Tür zu den Kellerräumen des Kindergartens in der Gertrudstraße aufzuhebeln. Über eine andere Tür gelang es den Einbrechern dann doch, gewaltsam in die Räume einzudringen. Die gesamten Schränke wurden geöffnet und durchsucht. Nach erster Überschau wurde eine Kabeltrommel mit 25 Metern Kabel gestohlen. Kriminaltechniker sicherten am Tatort Spuren.

Einbruchsversuch in Einkaufsmarkt
Weißenfels – In der Nacht zum Dienstag, versuchten unbekannte Täter in die Bäckerei des Supermarktes in der Naumburger-Straße einzubrechen. Im Weiteren wollten sie über das Dach in die Verkaufsräume gelangen. Das missglückte aber ebenfalls. Es konnten nur fehlende Dachziegel und eine beschädigte Zwischendecke festgestellt werden.

Parkplatzunfall
Weißenfels – Heute Mittag übersah der Fahrer eines Skoda Oktavias beim Ausparken auf dem Parkplatz der Stadtverwaltung einen PKW Renault, der den Parkplatz von der Klosterstraße kommend befuhr. Es kam zum  Unfall mit Sachschaden.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal