Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. August 2014 >
Stephan Woithe Stephan Woithe
aktualisiert am 15.08.2014 um 07:38:27

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. August 2014


Foto: Archiv
Verkehrsunfälle, Diebstahl, Einbruch - das meldet die Polizei.

Burgenlandkreis (red).
Das Polizeirevier Burgenlandkreis schickte folgende Meldungen:

Wildunfall
Wetzendorf – Zwischen Nebra und Wetzendorf kollidierte am Mittwoch gegen 20:40 Uhr ein Pkw Opel mit einem Reh. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Das Fahrzeug wurde beschädigt.

Scheibe von Pkw eingeschlagen
Zeitz – Von einem in der Scharrenstraße parkenden VW Caddy wurde in der Nacht zum Donnerstag eine Seitenscheibe eingeschlagen. Hinweise zu möglichem Diebesgut liegen zurzeit noch nicht vor.

Schweißgerät gestohlen
Zeitz – Aus der Lagerhalle einer Sanitärfirma in der Vater- Jahn- Straße wurde in der Nacht zum Donnerstag ein Schweißgerät gestohlen. Aussagen zu weiterem Diebesgut sind erst nach einer Inventur möglich. Der oder die Täter gelangten gewaltsam durch ein Fenster in das Gebäude.

Fahrräder entwendet
Naumburg – Die Haustür eines Wohnhauses in der Buchholzstraße wurde in der Nacht zum Donnerstag aufgebrochen. Der oder die Täter entwendeten aus dem Keller zwei hochwertige Mountainbikes. Der Schaden beträgt vermutlich über dreitausend Euro.

Pfeil und Bogen aus Pkw gestohlen
Naumburg – Aus einem in der Nacht zum Donnerstag im Bereich Am Holländer parkenden VW Golf wurden eine Sporttasche mit Freizeit- und Sportbekleidung sowie ein Sportbogen mit dazugehörendem Köcher und Pfeilen gestohlen. Der Täter hatte eine Seitenscheibe von dem Fahrzeug eingeschlagen.

Auffahrunfall
Naumburg – Ein stadteinwärts fahrender Sattelzug fuhr am Donnerstag um 9:05 Uhr in der Weißenfelser Straße auf einen verkehrsbedingt haltenden Pkw Audi auf. Offenbar hatte der 23-jährige Trucker das wartende Auto zu spät bemerkt. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt.

Einbruch in Eigenheim
Hohenmölsen – Während die Bewohner sich im Urlaub befanden,  wurde in der Nacht zum Donnerstag in ein Eigenheim in der Dr.- Walter- Friedrich- Straße eingebrochen. Eine hilfsbereite Nachbarin hatte am Vormittag ein demoliertes Kellerfenster entdeckt und die Polizei informiert. Ob die Täter etwas erbeuteten, ist zurzeit noch nicht bekannt.


 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land