Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. August 2014 >
Stephan Woithe Stephan Woithe
aktualisiert am 21.08.2014 um 15:24:28

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. August 2014


Foto: Archiv
Diebe schlagen wieder häufig zu: Sektflaschen aus PKW gestohlen. Werkzeug aus Kleintransportner entwendet. Portemonnaie geklaut.

BLK (red).
Folgende Meldungen schickte das Polizeirevier Burgenlandkreis:

Werkzeug aus Kleintransporter gestohlen
Elsteraue – Von einem im Ortsteil Göbitz in einem umzäunten Firmengelände abgestellten Kleintransporter wurde in der Nacht zum Donnerstag eine Scheibe eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug entwendeten der oder die Täter Werkzeuge. Es entstand Sachschaden in Höhe von fünfhundert Euro.

Scheibe von Pkw eingeschlagen
Naumburg – Einen kleinen Werkzeugkasten im Wert von weniger als zehn Euro stahlen unbekannte Diebe in der Nacht zum Donnerstag aus einem Pkw in der Roßbacher Straße. Allerdings wurde dazu eine Seitenscheibe demoliert und ein Schaden von mehrere hundert Euro verursacht.

Sekt aus Pkw entwendet
Bad Kösen – Auch in Bad Kösen wurde in der vergangenen Nacht eine Seitenscheibe von einem Pkw zerstört. Das Fahrzeug parkte in der Niddaer Straße. Der oder die Täter erbeuteten mehrere Flaschen Sekt, die im Fußraum des Fahrzeugs abgelegt waren.

Portemonnaie gestohlen
Naumburg – Eine 30-jährige Frau war Mittwochnachmittag in einem Supermarkt in der Overwegstraße einkaufen und hatte einen Kinderwagen dabei. Auf die Laube des Kinderwagens legte sie ihr Portemonnaie und wendete sich einem Warenregal zu. Diesen Moment hat offenbar ein unbekannter Täter ausgenutzt und die Geldbörse mit darin enthaltenem Bargeld entwendet.

Wildunfall
Kleinjena – Am Donnerstag kurz nach fünf Uhr stieß auf der Bundesstraße 180 zwischen Kleinjena und Roßbach ein VW Golf mit einem Reh zusammen. Ein Jagdpächter übernahm die Nachsuche nach dem Wild. An dem Fahrzeug entstand geringfügiger Sachschaden.

Kennzeichen gestohlen
Weißenfels – Weißenfelser Polizeibeamte überprüften die Herkunft von amtlichen Kennzeichen, welche an einem  stillgelegten Pkw in Bad Bibra angebracht waren. Dabei wurde festgestellt, dass die Kennzeichen in der Nacht zum Donnerstag von einem Pkw Hyundai in der Nähe des Weißenfelser Bahnhofs entwendet wurden. Die 52-jährige Eigentümerin des Fahrzeugs, deren Arbeitsstelle sich in diesem Bereich befindet, stellte den Diebstahl fest, als sie von der Polizei darauf hingewiesen wurde.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land