Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 6. November 2014 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 06.11.2014 um 15:57:42

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 6. November 2014

Burgenlandkreis (red). Nachfolgende Meldungen des Polizeireviers Burgenlandkreis gingen bei uns ein:

Einbruch in Gaststätte
Naumburg – Bei dem Einbruch in eine Gaststätte in der Sachsenholzstraße wurde in der Nacht zum Donnerstag erheblicher Schaden in Höhe von vermutlich mehreren tausend Euro angerichtet. Unbekannte drangen gewaltsam durch ein Fenster in das Objekt ein. Die Täter brachen einen Tresor auf, entnehmen Bargeld und demolierten einen Automaten, um daraus die Zigaretten zu stehlen. Die Polizei sicherte Spuren und brachte einen Fährtenspürhund zum Einsatz. Zeugenhinweise bitte an das Revierkommissariat in Naumburg unter der Telefonnummer 03445 / 2450.

Wieder Einbrüche in Fahrzeuge
Zeitz – Auch Donnerstagfrüh wurde die Zeitzer Polizei wieder zu fünf Einbrüchen in Kraftfahrzeuge gerufen. Die Straftaten ereigneten sich in der Geußnitzer Straße, in der Badstubenvorstadt, in der Gleinaer Straße und in der Hainichener Dorfstraße. Es wurden Scheiben von vier Pkw und einem Lkw demoliert. Die „Beute“ bestand aus zwei Papierscheren, diese lagen in dem Lkw, und einem Serviceheft aus einem Pkw. Aus den anderen drei Fahrzeugen wurde bisherigen Erkenntnissen nichts entwendet. Aufgrund der Verteilung der Tatorte in der Stadt Zeitz geht die Polizei von einer hohen Mobilität der Täter aus. Zu einem der möglichen Tatverdächtigen liegen Hinweise vor, dass er mit einem Fahrrad unterwegs ist, um nach den Einbrüchen schnell verschwinden zu können. Weitere Zeugenhinweise bitte an das Revierkommissariat Zeitz unter der Telefonnummer 03441 / 6340.

Navi gestohlen
Naumburg – Auch in Naumburg wurde die Scheibe von einem Pkw eingeschlagen. Aus dem in der Schillerstraße parkenden VW Passat wurden in der Nacht zum Donnerstag ein Navigationsgerät der Marke Navigon und eine Freisprecheinrichtung gestohlen.

Radlader geklaut
Naumburg – Von einer Straßenbaustelle zwischen dem Naumburger Ortsteil Eulau und Dobichau wurde in der Nacht zum Donnerstag ein Radlader gestohlen. Der Schaden wird auf zehntausend Euro geschätzt. Die Polizei hat Fahndungsmaßnahmen nach dem rot-weißen Fahrzeug eingeleitet.

Polizei sucht verunfallten Radfahrer
Naumburg – Am Donnerstag kurz nach 10.30 Uhr informierte ein Zeuge die Polizei über einen Verkehrsunfall an der Salztorkreuzung. Diesen Hinweisen nach wäre ein Pkw bei Rot über die Kreuzung gefahren und hätte dabei ein Fahrrad im Bereich des Hinterrades erfasst. Daraufhin sei der Fahrradfahrer gestürzt. Der Zeuge erkannte das Kennzeichen des mutmaßlichen Unfallverursachers und fuhr diesem Fahrzeug bis zu dem Parkplatz eines Supermarktes nach. Als allerdings Polizei und Rettungsdienst an dem angegebenen Unfallort eintrafen, war kein Fahrradfahrer mehr zu sehen. Der Opelfahrer widersprach dem Vorhalt, an einem Unfall beteiligt gewesen zu sein. Jedoch waren an den Pkw leichte Spuren sichtbar die auf einen Unfall hindeuten könnten, für die der Autofahrer aber keine Erklärung hatte. Deshalb bittet die Polizei den Fahrradfahrer als mutmaßlich Unfallgeschädigten sowie weitere mögliche Unfallzeugen sich im Revierkommissariat Naumburg unter der Telefonnummer 03445 / 2450 zu melden.

Pkw beschädigt
Weißenfels – Ein Pkw Toyota wurde in der Nacht zum Donnerstag in der Zeitzer Straße beschädigt. Unbekannte schlugen ein Dreieckfenster ein, durchsuchten das Fahrzeug, warfen etliche Gegenstände nach draußen und machten sich an der Lenksäulenverkleidung zu schaffen. Hinweise zu möglichem Diebesgut liegen bisher nicht vor.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal