Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 3. Dezember 2014 >
Stephan Woithe Stephan Woithe
aktualisiert am 03.12.2014 um 15:59:05

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 3. Dezember 2014


Foto: Archiv
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Markröhlitz. Zahlreiche Diebstahlmeldungen.

Burgenlandkreis (red).
Die neuesten Meldungen vom Polizeirevier Burgenlandkreis:

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
Goseck, OT Markröhlitz- Ein 25-jähriger PKW Fahrer aus Naumburg befuhr am Dienstagabend gegen 18:15 Uhr die L 206 aus Uichteritz kommend in Richtung Markröhlitz. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit mehreren Verkehrszeichen und fuhr auf der gegenüberliegenden Straßenseite auf ein Feld. Bei dem Unfall wurde der offensichtlich alkoholisierte Fahrzeugführer leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. Der Alkoholtest ergab 1,83 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, der PKW Skoda abgeschleppt.

Einbruch in Büro
Weißenfels- Unbekannte Täter drangen in der vergangen Nacht in der Händelstraße in Gewerberäume ein und durchwühlten einen Büroraum. Der oder die Täter kamen gewaltsam durch ein aufgehebeltes Fenster in das Tatobjekt ein und entwendeten drei Geldkassetten, in welchen Bargeld und Dokumente aufbewahrt wurden. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Kennzeichen entwendet
Weißenfels, OT Uichteritz- Von einem PKW Renault haben unbekannte Täter in der vergangen Nacht beide amtliche Kennzeichen demontiert und entwendet. Das Fahrzeug war in der Markröhlitzer Straße geparkt.

Tasche von LKW entwendet
Zeitz- Angezeigt wurde am heutigen Morgen der Diebstahl einer Tasche von einem LKW. Diese hatte der Fahrer/Besitzer auf der Ladefläche des Fahrzeuges abgelegt, wobei er mit dem Ladekran Be- und entladungsarbeiten durchführte. Kurze Zeit später stellte er den Diebstahl fest. In der Tasche befanden sich ein PKW Schlüssel, Schlüsselbund und ein Fotoapparat.

Fahrrad verschwunden
Zeitz- Beim RK Zeitz wurde am heutigen Vormittag der Diebstahl von einem Fahrrad angezeigt. Der Besitzer hatte das Rad in der Rudolf-Puschendorf- Straße in einer unverschlossenen Gartenlaube abgestellt.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!