Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 5. Februar 2015 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 10.02.2015 um 12:49:30

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 5. Februar 2015

Burgenlandkreis (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse:

Verkehrsunfall
Naumburg - Ein Verkehrsunfall mit Sachschaden ereignete sich am heutigen Morgen in der Weißenfelser Straße in der Zufahrt eines Baumarktes. Ein Trucker aus Dänemark rangierte mit seinem Lastzug und rollte hierbei rückwärts gegen einen hinter dem LKW wartenden  Kleintransporter. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden, Personen wurden nicht verletzt.

Kennzeichen verschwunden
Naumburg - Angezeigt wurde am heutigen Morgen der Diebstahl amtlicher Kennzeichen. Unbekannte Täter entwendeten in der vergangenen Nacht von einem in der Schreberstraße geparkten PKW VW Polo beide Kennzeichentafeln.

Kioskeinbruch
Lützen, Martzschpark - Unbekannte drangen in der vergangen Nacht im Martzschpark gewaltsam in einen Kiosk ein. Der oder die Täter bogen ein Schutzgitter der Eingangstür auf, zerstörten einen Teil der Verglasung und gelangten in den Verkaufsraum. Aus diesem wurden mehrere volle Bierkästen entwendet. Zwei Kästen konnten in unmittelbarer Tatortnähe, zwei weitere Kästen in der Martzschstraße wieder aufgefunden werden. Warum die Beute zurück gelassen wurde ist nicht bekannt.

Brand Schuppen
Teuchern - Ein Brand in der Schützenstraße wurde am heutigen Morgen gegen 9 Uhr bei der RLST- Burgenlandkreis gemeldet. Unbekannte hatten in einem Schuppen an der Zufahrt einer stillgelegten Kiesgrube einen Papiersack mit Müll in Brand gesetzt. Die Feuerwehr löschte das Feuer, Schaden entstand nicht.

Quad verschwunden
Teuchern, OT Obernessa - Eingebrochen wurde letzte Nacht in die Gewerberäume einer Firma in Dippelsdorf. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde durch den oder die Täter ein Quad der Marke Kwang Yang (RC), ein Simson Roller, diverse Werkzeuge und ein Laptop entwendet. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor.

Einbruch in Imbiss
Meineweh, OT Pretzsch - Unbekannte Täter drangen in der vergangen Nacht durch ein aufgehebeltes Fenster in einen Imbiss an der Pretzscher Hauptstraße ein und entwendeten Nahrungsmittel, Getränke und Süßigkeiten. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.


 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal