Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Februar 2015 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 18.02.2015 um 14:56:59

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Februar 2015

Burgenlandkreis (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse:

Einbruch in Pflegedienstpraxis
Weißenfels – Vermutlich am Mittwoch gegen 3.50 Uhr wurde in eine Pflegedienstpraxis in der Nikolaistraße eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter hebelten die Eingangstür auf und stahlen zwei Monitore sowie einen Drucker im Wert von über tausend Euro.

Wildunfälle
Tröbsdorf – Zwischen Wennungen und Tröbsdorf stieß am Mittwoch gegen 5.50 Uhr ein Kleinbus mit einem Reh zusammen. Das Tier verendete an der Unfallstelle. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden.
Hohenmölsen – Auf der Landesstraße 191 zwischen Nonnewitz und Hohenmölsen, in der Nähe des Mondsees, konnte eine 58-jährige Autofahrerin mit einem VW Golf den Zusammenstoß mit einem Wildschwein nicht verhindern. Die angefahrene Bache setzte mit ihren Frischlingen anschließend ihren Weg fort. An dem Pkw entstand Sachschaden.   

Einbruch in Pkw
Teuchern – Dienstagabend zwischen 18.15 Uhr und 18.35 Uhr schlugen Unbekannte in der Neuen Straße von einem Pkw Hyundai eine Seitenscheibe ein und stahlen einen vor dem Vordersitz abgestellten Korb. Darin lagen ein Portemonnaie, persönliche Dokumente sowie eine Brille.

Schweißgerät aus Kleintransporter gestohlen
Weißenfels – In der Beuditzstraße wurde in der Nacht zum Mittwoch von einem Kleintransporter eine Scheibe eingeschlagen und aus dem Fahrzeug ein Schweißgerät entwendet.

Crash zwischen zwei Pkw
Naumburg – Eine 28-jährige Autofahrerin, die mit ihrem Pkw Nissan aus einer Grundstücksausfahrt heraus kam, stieß in der Grochlitzer Straße mit einem vorbeifahrenden Pkw Ford zusammen. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt. Der Schaden insgesamt wird auf rund zweitausendfünfhundert Euro geschätzt.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land