Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 28. Februar und 1. März 2015 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 02.03.2015 um 11:47:03

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 28. Februar und 1. März 2015

Burgenlandkreis (red). Folgende Meldungen erhielten wir vom Polizeirevier Burgenlandkreis:

Brand
Aus bisher ungeklärter Ursache heraus kam es am Freitagabend, gegen 21.30 Uhr, in der Zeitzer Schädestraße zu einem Brandausbruch im Dachgeschoß eines Mehrfamilienhauses. Ein Zeuge hatte aufsteigenden Rauch bemerkt und die Polizei alarmiert. 4 Anwohner des Hauses wurden aus dem Gebäude evakuiert und bei Bekannten bzw. Ausweichquartieren untergebracht. Ein Feuerwehrmann verletzte sich bei den Brandbekämpfungsmaßnahmen leicht am Bein. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar. Der Schaden am Haus beziffert sich auf circa 100.000,- Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Besonders schwerer Fall des Diebstahls
Durch unbekannte Täter wurde in eine Wohnung in Weißenfels, Hanns-Eisler-Straße eingebrochen. Dazu hebelten die Täter die Hauseingangstür auf, durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten und entwendeten diverse Gegenstände. Neben Bargeld und Schmuck wurde auch Unterhaltungselektronik gestohlen. Der Schaden beträgt circa 10.000 Euro.

Trunkenheit im Straßenverkehr
Ein 44jähriger Radfahrer wurde am Freitagabend, gegen 22.30 Uhr, in der Nikolaistraße in Weißenfels angehalten und kontrolliert. Bei dem Mann wurde Atemalkohol festgestellt, ein freiwilliger Test ergab einen Wert von circa 2,8 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und Strafanzeige gegen den Mann erstattet.

Besonders schwerer Fall des Diebstahls
Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Samstag in eine Gaststätte am Markt in Naumburg ein. Die Räumlichkeiten der Gaststätte wurden durchsucht, ein Zigarettenautomat wurde versucht aufzubrechen. Den Tätern gelang es, ein Wertgelass zu öffnen und eine höhere Summe Bargeld zu entwenden. Die genaue Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Schwerer Raub
Ein 61jähriger Mann wurde am Sonntagmorgen, gegen 7.15 Uhr, in der Hainichener Dorfstraße in Zeitz überfallen. Ein unbekannter, maskierter, dunkel gekleideter Mann war in die Wohnung eingedrungen und hatte unter Vorhalt eines Messers persönliche Dokumente, Bekleidung und Unterhaltungselektronik des Opfers erbeutet. Im Anschluss entfernte sich der Täter in unbekannte Richtung. Die eingesetzte Polizei sicherte vor Ort Spuren, setzte Fährtenhunde ein und konnte im Umfeld des Tatortes auch Teile des erbeuteten Gutes auffinden. Die Ermittlungen dauern an.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!