Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. April 2015 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 15.04.2015 um 16:07:02

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. April 2015

Burgenlandkreis (red). Folgende Vorkommnisse meldete uns das Polizeirevier Burgenlandkreis:

Hühner verschwunden
Freyburg - Angezeigt wurde am heutigen Morgen der Diebstahl von Hühnern. Im Zeitraum von Montag bis heute Morgen wurden von einem umfriedeten Grundstück Am Ententeich 26 Stück braune Legehennen von unbekannten Tätern entwendet.

Unfallverursacher flüchtet
Zeitz - Die Besitzerin eines Toyota Yaris zeigte am Dienstagabend beim Revierkommissariat in Zeitz eine Unfallflucht an. Die Frau war im Tagesverlauf des Dienstags mit ihrem Wagen im Stadtgebiet unterwegs, parkte am Michaelpark und am Forstplatz. Am Abend stellte sie zu Hause fest, dass ein anderer unbekannter Fahrzeugführer gegen ihren Wagen gefahren war und Sachschaden verursachte. Der Verantwortliche Fahrzeugführer flüchtete.

Weidezaun entwendet
Naumburg, OT: Kreipitzsch - Unbekannte entwendeten von einer Pferdekoppel  an der Ortsverbindungsstraße zwischen Kreipitzsch und Saaleck einen Weidezaun. Der oder die Täter entwendeten 30 Metallstangen mit Seilhalter und 300 Meter Weidezaunseil. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Bargeld entwendet
Freyburg - Eine Frau(60) hatte am Dienstagmorgen im Schalterraum eines Geldinstitutes am Markt ihre Geldbörse vergessen. Als sie den Verlust bemerkte ging sie zurück und fand diese auch wieder. Jedoch hatten Unbekannte mehrere hundert Euro Bargeld entnommen und entwendet.

Sachbeschädigung
Elsteraue, OT: Draschwitz - Unbekannte haben in der Nacht vom vergangenen Sonntag zum Montag in der Draschwitzer Hauptstraße zwei Fahrzeuge beschädigt. Der oder die Täter zerstachen an zwei  Renault-Kleintransportern je zwei Reifen. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Diebstahl
Weißenfels - Von einem Grundstück in der Nordstraße entwendeten unbekannte Täter 2 Gartenstühle und diverse LED-Lampen. Die Tat wurde am heutigen Morgen beim Polizeirevier angezeigt.

Verkehrsunfall Sachschaden
Weißenfels - Beim Versuch in eine Parklücke einzufahren, verschätzte sich eine Skoda-Fahrerin(52) in der Albert-Schweitzer-Straße und kollidierte mit einem parkenden PKW Mitsubishi seitlich. Hierbei entstanden an beiden  Fahrzeugen Sachschäden. Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal