Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18.und 19. April 2015 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 20.04.2015 um 10:24:55

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18.und 19. April 2015

Burgenlandkreis (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse:

Sachbeschädigung
Samstag gegen 00.20 Uhr wurde die Polizei alarmiert, da Jugendliche Betonpapierkörbe durch die Wendische Straße in Zeitz rollen sollen. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass sechs Abfallbehälter und ca. acht Blumenkübel von der Wendischen Straße bis zur Voigtstraße umgeworfen wurden. In der Voigtstraße wurden vier Personen im Alter von 15, 17, 18 und 21 Jahren festgestellt, die die Tat einräumten. Sie mussten Eimer und Kübel wieder aufstellen, den Abfall einsammeln und  soweit möglich die Erde zurück in die Pflanzkübel befördern.

Geschwindigkeitsmessung
In Weißenfels, Merseburger Straße stadteinwärts erfolgte am Samstag von 10 Uhr bis 12 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle. Es wurden 56 Fahrzeuge gemessen u7nd sieben Verstöße festgestellt. Spitzenreiter war ein 60Jähriger VW-Fahrer mit 75km/h statt der erlaubten Tempo 50.

Metalldiebstahl
Etwa 20 Meter Dachrinne aus Kupferblech einschließlich Wassereinlauf wurden von einem Geschäftsgebäude in Bad Bibra, Lauchaer Straße entwendet. Der Diebstahl ereignete sich zwischen Freitagabend und Samstagvormittag.
Auch im Weißenfelser Ortsteil Tagewerben, Straße des Friedens wurde etwa im gleichen Zeitraum von einem Wohnhaus Kupferfallrohr entwendet.

Sachbeschädigung
In einem Discounter in Weißenfels, Merseburger Straße haben mehrere unbekannte Personen am Samstag gegen 18.30 Uhr Waren beschädigt. Die Jugendlichen warfen Gemüse und andere Lebensmittel umher, beschädigten Ware und eine Trennwand aus Metallgittern. Fünf Minuten später verließen die unbekannten Personen den Einkaufsmarkt.  

Fahren unter Alkohol
In Zeitz, Mittelstraße wurde am Samstag gegen 23.20 Uhr ein PKW BMW einer Kontrolle unterzogen. Eine Atemalkoholkontrolle bei dem 28Jährigen ergab knapp 1,3 Promille. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Verkehrsunfälle
18.04.2015; 18.45 Uhr; Weißenfels, B91 Abfahrt Leipzig
Ein PKW Ford fuhr von der B91 auf die L188 auf. Ein nachfolgender PKW Hyundai fuhr auf den Ford auf. Es entstand Sachschaden.

18.04.2015; 10.20 Uhr; Naumburg, Rosa-Luxemburg-Straße
Ein PKW Skoda befuhr die Straße in Richtung Barbaraplatz. Verkehrsbedingt musste der Skoda seine Geschwindigkeit verringern. Ein nachfolgender PKW VW fuhr auf. Es entstand Sachschaden an den Fahrzeugen.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land