Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2015 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 21.05.2015 um 15:03:39

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2015

Burgenlandkreis (red). Nachfolgende Meldungen des Polizeirevier Burgenlandkreis gingen bei uns ein:

Misthaufen angezündet
Weißenfels, OT: Großkorbetha - Mittwochabend gegen 20 Uhr rückte die Feuerwehr Großkorbetha zur ehemaligen LPG im Mühlweg aus. Unbekannte hatten auf dem Gelände einen Misthaufen in Brand gesetzt. Das Feuer wurde gelöscht, Schaden entstand nicht.

Diebstahl Kanaldeckel
Weißenfels - Angezeigt wurde am Mittwochabend der Diebstahl von 6 Kanaldeckeln der Regenwassereinläufe in der Schloßgasse. Unbekannte Täter hatten zu einem nicht bekannten Zeitpunkt die Deckel aus der Fahrbahn gehoben und entwendet.

Amtliches Kennzeichen entwendet
Naumburg - Anzeige wegen Diebstahl erstatte der Besitzer eines PKW Opel Astra beim RK Naumburg, da unbekannte Täter die hintere Kennzeichentafel von seinem Fahrzeug entwendeten. Das Auto stand zur Tatzeit in der vergangen Nacht am Linsenberg.

Einbrecher gestört
Nebra - Unbekannte sind in der vergangen Nacht im Erlenweg in einen Imbiss eingebrochen. Hierbei wurde die Alarmanlage ausgelöst. Der oder die Täter ergriffen ohne Beute die Flucht.

Verkehrsunfall mit leichtverletzten Personen
Elsteraue, OT: Tröglitz - Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich am Mittwochnachmittag gegen 15.50 Uhr in der Mittelstraße von Tröglitz. Eine Ford Fahrerin(51) beachtete im Kreuzungsbereich zur Karl-Marx-Straße einen Vorfahrtsberechtigten PKW Fiat nicht und kollidierte mit diesem. Bei dem Zusammenstoß wurde die Verursacherin und die 86-jährige Fahrerin des Fiat leichtverletzt und kamen ins Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstanden erhebliche Sachschäden und wurden abgeschleppt.

Verkehrsunfall
Elsteraue, OT: Draschwitz - Ein Verkehrsunfall mit Blechschäden ereignete sich auf dem Parkplatz vor einem Supermarkt in der Zeitzer Straße. Hier parkte am Mittwoch gegen 17 Uhr  der Fahrer(54) eines PKW Honda rückwärts aus einer Parkbucht aus und kollidierte mit einen Opel Astra, welcher gerade an der Parkbucht vorbei fuhr. Hierbei entstanden an beiden Fahrzeugen Sachschäden.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal