Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 02. Juni 2015 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 02.06.2015 um 16:08:41

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 02. Juni 2015

Burgenlandkreis (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse:

Kennzeichen verschwunden
Zeitz, Kayna - Angezeigt wurde der Diebstahl einer amtlichen Kennzeichentafel von einem PKW. Die Besitzerin hatte ihren Wagen am Montagabend auf einem Parkplatz vor einer Gartenanlage abgestellt. Am heutigen Morgen war die Kennzeichentafel verschwunden.

Sachbeschädigung PKW
Zeitz - In der Nacht von Montag zu Dienstag wurden von einem PKW Daihatsu alle vier Reifen zerstochen wurden. Das Fahrzeug stand in der Zeitzer Nordsiedlung.  

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Zeitz - Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde heute Mittag ein VW Golf am Kalktor einer Fahrzeugkontrolle unterzogen und hierbei festgestellt, dass gegen den am Steuer sitzenden Mann eine Fahrerlaubnissperre bis zum Juli 2016 vorliegt. Die Halterin, die ebenfalls aus Thüringen stammt, saß als Beifahrerin im Fahrzeug. Gegen den 31 Jahre alten Fahrer als auch gegen Halterin wurde ein Verfahren eingeleitet.

Einbruch in Supermarkt
Freyburg- Unbekannte Täter drangen in der vergangen Nacht in einen Supermarkt ein. Der oder die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten auf diese Art und Weise in den Markt. Aus Warenträgern in der Kassenzone wurden Tabakwaren im Wert von mehreren tausend Euro entwendet.

Volltrunken
Naumburg - Weil er seine verlorene Geldbörse beim RK in Naumburg abholen wollte, fuhr ein 31-jähriger Mann  aus Naumburg mit seinem Fahrrad zur Polizeidienststelle. Beamte einer Streife kontrollierten den Radfahrer, welcher offensichtlich alkoholisiert war. Ein Test ergab 3,48 Promille. Der Mann musste im Klinikum eine Blutprobe abgeben, ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Unfall mit verletzter Person
Goseck, Markröhlitz - Am Dienstag gegen 7.30 Uhr beachtete der Fahrer eines PKW BMW gegenüber einem VW nicht die Vorfahrt. Der aus Freyburg kommende BMW übersah beim Auffahren auf die L 205 die Bevorrechtigte, die in Richtung Naumburg unterwegs war. Die 54 Jahre alte Frau wurde bei der Kollision verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.       

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal