Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Zeitz > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. Juli 2015 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 14.07.2015 um 16:49:10

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 14. Juli 2015

Burgenlandkreis (red). Nachfolgende Meldungen des Polizeirevier Burgenlandkreis gingen bei uns ein:

Vorfahrtfehler fordert Leichtverletzten
Zeitz, Loitsch- Montagabend um 21.30 Uhr missachtete die Fahrerin eines Ford Mondeo beim Auffahren auf die B180 in Richtung Zeitz die Vorfahrt gegenüber einem Kradfahrer. Der Fahrer des Krads der in Richtung Altenburg fuhr, wich dem PKW nach links aus, kam aber zu Fall und verletzte sich. Zu einem Zusammenstoß zwischen den Beteiligten kam es nicht. An der Kymco entstand Sachschaden auf der rechten Seite.

Fahrzeugführerin unter Drogeneinfluss
Zeitz - Ein Opel Corsa wurde heute gegen 3 Uhr in der Neumarktstraße gestoppt und kontrolliert. Da die Beamten bei der Fahrzeugführerin Anzeichen für Drogenkonsum feststellten, wurde ein Test veranlasst. Dieser verlief positiv, so dass eine Blutprobenentnahme bei der 38 jährigen Zeitzerin erfolgte.

Kupferkabel gestohlen
Teuchern, Gröben - 160 Meter Kupferkabel entwendeten Diebe vergangene Nacht von einer Baustelle an der Straße zur Voß. Sie durchschnitten die Umzäunung und öffneten den Schaltschrank, um die Kupferkabel zu durchtrennen.

Einbruch in Einfamilienhaus
Lützen, Poserna - Dienstagvormittag versuchten Einbrecher gewaltsam die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Seumestraße aufzuhebeln. Als dies misslang, schlugen sie die Scheibe der Tür ein. Nach erstem Überblick wurden ein Fernseher und ein Tablet entwendet. Zur Spurensicherung kamen Kriminaltechniker zum Tatort.

Parkplatzunfall
Naumburg - Der Fahrer eines PKW Mitsubishi parkte heute Mittag auf dem Parkplatz des Baumarktes in der Weißenfelser-Straße rückwärts aus und stieß dabei mit dem Heck gegen einen Ford S-Max, der in der gegenüberliegenden Parklücke stand. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 18. Mai 2018 Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 16. und 17. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 15. Mai 2018 Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land