Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Aschersleben > Kartenvorverkauf für das Ascania-Pferdefestival läuft >
Jens Dammann Jens Dammann
aktualisiert am 05.07.2018 um 14:03:29

Kartenvorverkauf für das Ascania-Pferdefestival läuft

Packende Wettkämpfe auf hohem pferdesportlichen Niveau dürfen die Besucher auch in diesem Jahr beim Ascania-Pferdefestival in Aschersleben erwarten. Packende Wettkämpfe auf hohem pferdesportlichen Niveau dürfen die Besucher auch in diesem Jahr beim Ascania-Pferdefestival in Aschersleben erwarten.
Foto: Jens Dammann
Vom 23. bis 26. August lädt der Reit- und Fahrverein „Einetal“ herzlich ein.

Aschersleben (red). Unter dem Slogan „60 Jahre Pferdesport in Aschersleben“ veranstaltet der Reit- und Fahrverein (RFV) „Einetal“ Westdorf-Aschersleben e.V. vom 23. bis 26. August das inzwischen achte Ascania Pferdefestival auf der Herrenbreite in der ältesten Stadt Sachsen-Anhalts.
In dem Gartenträume-Park in­­mitten der Stadt, nur einen Steinwurf von Altstadt, Zentrum und Bahnhof entfernt, wird wieder vier Tage lang hochkarätiger Pferdesport mit abwechslungsreichem Show­­programm, Tradition und Kultur geboten. Das mit dem höchsten Preisgeld in Sachsen-Anhalt dotierte Turnier hält mit dem neu aufgelegten Barrierespringen Klasse S* unter Flutlicht und Dressur-Kür Klasse S** auf Inter II-Niveau, Kutschenkorso, Ponyspringprüfungen, Gala-Abend „Pferde und Musik“ unter Flutlicht mit dem Akkordeonorchester „Harmonikas“, fünf Springprüfungen der schweren Klasse, darunter die höchst dotierte und einzige Drei-Sterne-Prüfung in Sachsen-Anhalt mit Siegerrunde um den „Großen Preis der Salzlandsparkasse“, besondere Hö­­hepunkte für Pferdesportbegeisterte, und solche, die es werden wollen, bereit. Es wird den Lady-Springreiter-Cup für Amazonen und das Finale im Jugendförderpreis des Landesverbandes der RFV Sachsen-Anhalt e. V. sowie Springen der Klasse S* mit Siegerrunde für Junioren und junge Reiter geben. Auch die Freunde des Fahrsports kommen mit vier Prüfungen für Vierspänner und einem Wettbewerb für Zwei- bzw. Einspänner auf ihre Kosten. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Livemusik, Bühnenprogramm, Tanz im Festzelt mit der Gruppe „Atemlos“ und vieles mehr vervollständigen das hochkarätige Pferde­sport­turnier. An allen vier Tagen stehen für die Zuschauer 2000 Tribünenplätze mit freier Platzwahl zur Verfügung. Zudem gibt es ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot für jeden Ge­­schmack. Die jüngsten Besucher des Festes dürfen sich u.a. auf verschiedene Fahrgeschäfte, Po­­nyreiten, Kinderspielplatz, Wasserspiele und Puppentheater freuen.
Die Eintrittskarten für das achte Ascania-Pferdefestival sind ab sofort in der Tourist-Information Aschersleben, Hecknerstraße 6 (Tel.: 03473/ 8 40 94 40 bzw. E-Mail info@aschersleben-tourismus.de) und im E-Center Aschersleben, Seegraben 5, erhältlich.
Das Reisebüro „Reiseland“ im Kaufland Aschersleben verlost unter allen erworbenen Kombi-Tickets am Sonntagnachmittag einen attraktiven Reisegutschein.

Eintrittspreise:

- Am Donnerstag, 23. August,
ist der Eintritt zu allen Veranstaltungen frei!

- Freitag, 24. August,
Tageskarte 6 Euro im VVK
Tageskarte 8 Euro an den Tageskassen zu allen Veranstaltungen des Tages

- Samstag, 25. August,
Tageskarte 8 Euro im VVK
Tageskarte 10 Euro an den Tageskassen zu allen Veranstaltungen des Tages

- Sonntag, 26. August,
Tageskarte 8 Euro im VVK
Tageskarte 10 Euro an den Tageskassen zu allen Veranstaltungen des Tages.

Kombi-Ticket für alle Tage
Vorverkauf 18 Euro,
Tageskasse 20 Euro.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Verlosung: Sherlock Gnomes Verlosung: Sherlock Gnomes Raus aus dem Garten, rein ins Detektiv-Abenteuer! ...
Anzeige
Sag Ja!
Podcast Locker vom Hocker 3.0 - Gast: Anna-Theresa Hick von den Störtebeker Festspielen Podcast Locker vom Hocker 3.0 - Gast: Anna-Theresa Hick von den Störtebeker Festspielen Reporter Stefan B. Westphal hat sich mit Anna-Theresa Hick unterhalten. Sie ist Geschäftsführerin der Störtebeker Festspiele auf der...
Anzeige
Urlaubs- und Reisezeit: Die Legende Störtebeker auf der Insel Rügen Urlaubs- und Reisezeit: Die Legende Störtebeker auf der Insel Rügen Sommerliche Festspiele auf Deutschlands erfolgreichs­ter Freilichtbühne. ...
Anzeige
Sag Ja!