Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Aschersleben > Das Aschersleber Tierheim „Albert Schweitzer“ vermittelt >
Jens Dammann Jens Dammann
aktualisiert am 07.02.2019 um 15:03:25

Das Aschersleber Tierheim „Albert Schweitzer“ vermittelt

Tierheimmitarbeiterin Corinna Pech zeigt den Rassekatzen-Mischlingskater Simba. Tierheimmitarbeiterin Corinna Pech zeigt den Rassekatzen-Mischlingskater Simba.
Foto: Jens Dammann
Im Aschersleber Tierheim hat seit dem 23. Januar ein sehr gepflegter Rassekatzen-Mischlingskater ein vor­übergehendes Zuhause gefunden. Inzwischen wurde dem Kater der Name „Simba“ gegeben. Simba wurde Hinter dem Walkmühlenbad in Aschersleben gefunden. Der Kater war bei seiner Einlieferung bereits kastriert, ist aber nicht gechipt. Deshalb kann er auch nicht zugeordnet werden. Die Tierheimmitarbeiter fragen deshalb: Wer kennt diesen Stubentiger oder dessen Besitzer?
Sollte sich der rechtmäßige Eigentümer nicht melden und auch nicht herausfinden lassen, dann steht Simba zur Vermittlung.
Wie Simba bisher gehalten wurde, also als reine „Wohnungskatze“ oder mit Freigang, das lässt sich nicht mit Sicherheit sagen. Auf alle Fälle sollten in seinem künftigen Heim keine zu kleinen Kinder leben, erklärte Tierheimmitarbeiterin Corinna Pech (Foto), denn Simba möchte gern „wie ein kleiner Prinz“ behandelt werden. Deshalb dürfte auch nur eine Einzelhaltung in Frage kommen.

Wer mehr über Simba oder die anderen tierischen Zwei- und Vierbeiner im Aschersleber Tierheim erfahren möchte, der sollte der Einrichtung in der Valentina-Tereschkowa-Straße mal wieder einen Besuch abstatten. Erste Vorab-Infos gibt es unter Tel. 03473/ 81 49 46

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Achtung Spionage! Auf den Spuren von James Bond Achtung Spionage! Auf den Spuren von James Bond Der Tipp in den Ferien: Das Deutsche Spionagemuseum Berlin ...
Anzeige
Sag Ja!
Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Berlin an Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Berlin an Ausflugstipp: Reiten, Goldwaschen und Postkutsche fahren – Im El Dorado hat der Wilde Westen Hochsaison ...
Anzeige
Die Landessportspiele für Behinderte und ihre Freunde finden zum 30. Mal statt Die Landessportspiele für Behinderte und ihre Freunde finden zum 30. Mal statt Jubiläum wird in dem Ort gefeiert, wo die Spiele einst gestartet sind - in Halle. ...
Anzeige
Saalekids