Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Aschersleben > Worrystone in Degenershausen und Hettstedt >
Jacqueline Dallmann Jacqueline Dallmann
aktualisiert am 31.07.2019 um 13:18:28

Worrystone in Degenershausen und Hettstedt


Foto: Band
Die Band „Worrystone“ tritt an diesem Samstag, 3. August, 19 Uhr, in der Parkscheune des Landschaftsparks Degenershausen auf. Karten für 10 Euro gibt es an der Abendkasse. Dann gibt es Musik von der "grünen Insel".
Am  Samstag, 10. August, spielen sie ab 19 Uhr beim White Dinner in Hettstedt am Kunstzuckerhut.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Verlosung: Willkommen in Marwen Verlosung: Willkommen in Marwen Der talentierte Maler Mark Hogancamp (Steve Carell) wird vor einer Bar fast zu Tode geprügelt. Als er wieder zu Kräften kommt, muss er aufs Neue...
Anzeige
Unser Land
Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Berlin an Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Berlin an Ausflugstipp: Reiten, Goldwaschen und Postkutsche fahren – Im El Dorado hat der Wilde Westen Hochsaison ...
Anzeige
Keine Sternenschauer heute am Ringheiligtum Keine Sternenschauer heute am Ringheiligtum Pömmelte. Leider soll der Abendhimmel heute stark bewölkt sein. Aus diesem Grund muss die Veranstaltung „Sternenschauer“ mit den...
Anzeige
Sag Ja!