Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Aschersleben > Greppiner Derby 2020 im Jubiläumsjahr >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 05.09.2020 um 17:19:10

Greppiner Derby 2020 im Jubiläumsjahr

Bei den Punktspringprüfungen der Klassen A bis S werden trotz Coronaeinschränkungen sportliche Höhepunkte im Greppiner Parcours zu erleben sein. Bei den Punktspringprüfungen der Klassen A bis S werden trotz Coronaeinschränkungen sportliche Höhepunkte im Greppiner Parcours zu erleben sein.
Foto: Thomas Schmidt Galerie (1 Bild)
Neben Dressur- und Springprüfungen der schweren Klasse, werden am Wochenende auch ein Reiter- Wettbewerb Schritt- Trab und ein Führzügel- Wettbewerb zu sehen sein - für die kleinen Besucher gibt es Ponyreiten.

Greppin (ts). Der Reitverein Greppin 1990 e. V. freut sich trotz der aktuellen Situation auch in diesem Jahr ein Dressur- und Springturnier vom 4. bis 6. September durchführen zu können. Die Freude ist deswegen besonders groß, weil 2020 das Jahr des 30. Vereinsjubiläums ist und das möchte man trotz Corona mit den Gästen, Sportlern und Förderern angemessen feiern.

Es werden Dressurprüfungen bis zur Klasse M und Springprüfungen bis zur Klasse S (schwere Klasse) durchgeführt. Hierfür haben bisher 230 Reiter- Pferd- Paare ihre Meldung abgegeben. Die Teilnahmeplätze für die einzelnen Prüfungen sind limitiert. Am Freitag, den 4. September beginnen die Prüfungen 13 Uhr und dauern bis ca. 17:45 Uhr an; Samstag finden die Wettkämpfe im Zeitraum von  8 Uhr bis ca. 18:30 Uhr statt und am Sonntag von 8:30 Uhr bis ca. 17 Uhr. Die Highlights für „die Großen“ sind die Dressurprüfung der Klasse M und die Springprüfung der Klasse S am Sonntagnachmittag. Für „die Kleinen“ findet zudem am Samstag, 17:30 Uhr, ein Reiter- Wettbewerb Schritt- Trab und am Sonntag, 14:30 Uhr, ein Führzügel- Wettbewerb statt.
An den Nachmittagen wird am Samstag und am Sonntag von 14 bis 16 Uhr ein Ponyreiten für die kleinen Besucher angeboten.

Weil das gesamte Veranstaltungsgelände umzäunt wird, ist es den Vereinsverantwortlichen möglich, den Besucherverkehr unter Berücksichtigung der aktuellen Eindämmungsverordnung  des Landes Sachsen- Anhalts zu regeln. Dafür gibt es nur einen Eingang. Hier werden Anwesenheitslisten zur Erfassung der Kontaktdaten vorliegen und jeder Besucher erhält ein Bändchen. Zutritt haben nur Besucher ohne Krankheitssymptome, die für eine Infektion mit dem Corona- Virus typisch sind. Innerhalb des Geländes werden die entsprechenden Hygienevorschriften strikt eingehalten. Das Tragen eines Mund- Nasenschutzes ist dann notwendig, wenn der geforderte Sicherheitsabstand nicht gewährleistet werden kann.

Laut der aktuellen Eindämmungsverordnung dürfen maximal 1.000 Personen auf das Veranstaltungsgelände. Auch die Reiter müssen einen Anwesenheitsnachweis vor dem Betreten des Veranstaltungsgeländes abgeben. Für sie gelten ebenfalls die notwendigen Hygienebestimmungen. Besonders ist, dass es keine klassische Siegerehrung geben wird. Dem Sieger wird nach der Prüfung ein Ehrenpreis überreicht.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Ein Gewinn für alle“ „Ein Gewinn für alle“ Öfter, schneller und immer direkt - so sollen nach Vorstellung von Landrat Markus Bauer mittelfristig die Züge von der Kreisstadt Bernburg nach...
Anzeige
Trauerportal
Bluray-Verlosung: Narziss und Goldmund mit Jannis Niewöhner und Sabin Tambrea Bluray-Verlosung: Narziss und Goldmund mit Jannis Niewöhner und Sabin Tambrea Der junge Goldmund wird von seinem Vater zum Studium ins Kloster Mariabronn geschickt und trifft dort auf den frommen Klosterschüler Narziss. Narziss hat...
Anzeige
8. Eindämmungsverordnung für Sachsen Anhalt 8. Eindämmungsverordnung für Sachsen Anhalt Sachsen-Anhalt setzt weiter auf eine verantwortungsvolle Rückführung der Covid-19-Eindämmungsmaßnahmen. Dazu ist heute im Kabinett die...
Anzeige
Sag Ja!