Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Mansfelder Land > Kultur > Romeo und Julia >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 20.01.2020 um 11:36:21

Romeo und Julia


Foto: Hagen König
Tanztheater der Landesbühnen Sachsen am 25. Januar 2020 zu Gast im Theater Eisleben
 
Am Samstag, den 25. Januar 2020, um 19.30 Uhr gastiert die Tanzcompagnie der Landesbühnen Sachsen im Theater Eisleben. Zu der großartigen, leidenschaftlichen Musik Sergej Prokofjews wird die Geschichte von „Romeo und Julia“, des berühmtesten Liebespaares der Weltliteratur, mit den Mitteln des Tanzes neu erzählt.  
Während eines Maskenballs verlieben sich Romeo und Julia unsterblich ineinander. Bestürzt müssen sie erfahren, ihr Herz an den Feind verloren zu haben. Zwischen ihren Familien herrscht ewige Feindschaft. Beide beschließen, ihre Liebe geheim zu halten und lassen sich ohne das Wissen ihrer Eltern trauen. Die Verstrickung der Umstände bringt beide zu verheerenden Entscheidungen für ihre Beziehung, die schlussendlich zum tragischen Tod der beiden führt.
Eine große Liebe scheitert an gesellschaftlichen Umständen. Das ist tragisch, denn ob das Schicksal Einzelner gesellschaftlich etwas bewegen kann, steht heute mehr denn je in Frage.

Karten für die „Romeo und Julia“ gibt es an der Theaterkasse, Bucherstraße 14, telefonisch unter 03475 602070, kartenservice@theater-eisleben.de oder online unter www.theater-eisleben.de. Die Theaterkasse öffnet Montag und Mittwoch 12.00–17.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag 10.00–17.00 Uhr, Freitag 10.00–14.00 Uhr.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Festkonzert zum Tag der Deutschen Einheit im Theater Eisleben Festkonzert zum Tag der Deutschen Einheit im Theater Eisleben Zum Tag der Deutschen Einheit, am Samstag, 3. Oktober, führt das Akademische Orchester Halle ein Festkonzert am Theater Eisleben auf. 17 Uhr und 20 Uhr...
Anzeige
Sag Ja!
"Furor" hat am Freitag Premiere am Theater Eisleben Zweite Premiere der neuen Spielzeit des Theaters Eisleben findet am 2. Oktober statt ...
Anzeige
„Goldzombies“ - Klassenzimmerstück des Theater Eisleben „Goldzombies“ - Klassenzimmerstück des Theater Eisleben Goldzombies - Klassenzimmerstück des Theaters Eisleben feiert Premiere. ...
Anzeige
Trauerportal