Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Quedlinburg > Kultur > Junge Talente am Arnstein >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 06.07.2018 um 13:56:21

Junge Talente am Arnstein

Organisatoren, Teilnehmer und Eltern fanden den ersten Wettbewerb dieser Art auf dem Arnstein super. Organisatoren, Teilnehmer und Eltern fanden den ersten Wettbewerb dieser Art auf dem Arnstein super.
Foto: Nico Mohr Galerie (4 Bilder) Galerie (4 Bilder) Galerie (4 Bilder) Galerie (4 Bilder)
Harkerode (nm). Kürzlich lud der Heimatverein der Gemeinde zum ersten Mittsommernachtsfest auf das Gelände der Burgruine Arnstein ein. Die Vorsitzende Andrea Stange hat, gemeinsam mit ihren Vereinsfreunden, im Vorfeld ein kurzweiliges Programm zusammengestellt. im Mittelpunkt der Veranstaltung standen dieses Mal vor allem die Kinder. Mit einem kleinen Talentwettbewerb wurde der Nachmittag eröffnet. Der zehnjährige Wyatt Henning machte mit seiner Trommel-Darbietung den Anfang. Mit dem vierjährigen Leonard Hempel-Rüdiger ging der jüngste Teilnehmer ins Rennen. Das Duo „Richard und Erik“ sorgten mit ihren Interpretationen für gute Stimmung. Am Ende fiel es der Jury nicht leicht, einen Gewinner zu ermitteln. Deshalb erhielten alle Teilnehmer Preise aus den Händen der Organisatorin. Dj Mario führte gekonnt durchs Programm und unterhielt die anwesenden Gäste in den Pausen mit aktuellen Hits aus der Konserve.Am Abend luden „Geisterjäger“ ins Kellergewölbe der Burgruine ein. Sie demonstrierten den interessierten Besuchern die Suche nach paranormalen Phänomenen.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Junge Talente am Arnstein Junge Talente am Arnstein Harkerode (nm). Kürzlich lud der Heimatverein der Gemeinde zum ersten Mittsommernachtsfest auf das Gelände der Burgruine Arnstein ein. Die Vorsitzende...
Anzeige
Saalekids
Original nachgebautes Ruckerts-Cembalo im Händelhaus mit einem Konzert eingeweiht: Klang wie zu Händels Zeiten Original nachgebautes Ruckerts-Cembalo im Händelhaus mit einem Konzert eingeweiht: Klang wie zu Händels Zeiten Halle (S. Christmann). Der Cembalistin Friederike Chylek gebührte am vergangenen Sonntag die Ehre, den von der Stiftung Händelhaus in Auftrag...
Anzeige
Im Fokus beim 13. Internationalen Festival „Women in Jazz“: französisch geprägte Musikerinnen: Bienvenue - Jazz de France! Im Fokus beim 13. Internationalen Festival „Women in Jazz“: französisch geprägte Musikerinnen: Bienvenue - Jazz de France! Halle (sc). Frankreich, so weiß nicht nur Jazz-Experte und Konzertveranstalter Ulf Herden, ist ein Land des Jazz. Nachdem diese Musikrichtung bereits in...
Anzeige
Sag Ja!