Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Ratgeber > Gesundheitskompass > Gesundheitskompass Spezial - Corona in Sachsen-Anhalt - 25. März 2020 >
Torsten Waschinski Torsten Waschinski
aktualisiert am 31.03.2020 um 15:56:07

Gesundheitskompass Spezial - Corona in Sachsen-Anhalt - 25. März 2020


Foto: photoguns - stock.adobe.com
Seit gut einer Woche sendet der Podcast „Gesundheitskompass Spezial zum Coronavirus“ allabendlich zwischen 19 und 20 Uhr aktuelle Infos und Interviews rund um die Pandemie. In der Zeit haben sich etliche Hörer fragend an die Redaktion gewandt.
 
Sendung vom 25. März 2020



In dieser und in den nächsten Folgen wird Prof. Dr. med. Klaus Empen die medizinischen Fragen beantworten. Der Mediziner leitet als Chefarzt die Innere Klinik II am Städtischen Klinikum Dessau.
 
Heute beschäftigt er sich im Podcast unter anderem mit der Frage, wie lange das Virus auf Oberflächen überlebt und ob es stimmt, dass infizierte Bluthochdruckpatienten eine höhere Sterbewahrscheinlichkeit haben. 
 
Zur Verschiebung der Olympischen Spiele auf 2021 befragt die Redaktion Spitzensportler aus Sachsen-Anhalt, die Deutschland in Tokio höchstwahrscheinlich vertreten hätten.
 
Leichtathletin Cindy Roleder (30) vom SV Halle schildert ihre Emotionen und Gedanken. Eins steht schon fest. Nach London und Rio möchte sie auch in Tokio starten und ihre umfangreiche Medaillensammlung mit einem olympischen Edelmetall aufwerten.

Abgerundet wird auch die heutige Podcast-Sendung wie immer mit aktuellen Zahlen und Fakten sowie einem Filmtipp von Influencer Christopher Schmidt

Fragen, Wünsche und Meinungen für den Podcast nimmt das Podcast-Team unter der E-Mail-Adresse gesundheitskompass@outlook.de oder per WhatsApp an die 0171 9347311 (gern auch Sprachnachrichten oder Fotos) entgegen.

AKTUELLE INFOS gibt es hier  (bitte klicken)






Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Anzeige
Sag Ja!
Anzeige
Anzeige
Trauerportal