Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bernburg > Hochschule Anhalt > Campusfest in Dessau >
Torsten Waschinski Torsten Waschinski
aktualisiert am 08.07.2014 um 14:51:14

Campusfest in Dessau

Dessau (red). Vom Seminarplatz bis zum Bauhaus wird am Freitag, dem 11. Juli 2014 an der Hochschule Anhalt in Dessau gefeiert. Ab 16 Uhr verwandeln Studierende der Fachbereiche Architektur, Facility Management, Geoinformation und Design die Strecke in eine Spiel-, Spaß- und Feiermeile, auf der ein buntes Programm geboten wird, das zum Mitmachen einlädt.

Von sportlichen Aktivitäten wie Zumba oder Tischtennis bis hin zu musikalischen Highlights auf zwei Bühnen und gastronomischer Verköstigung, ist garantiert für jeden etwas dabei. Wer dem Treiben lieber entspannt am Rande beiwohnen möchte, kann sich in der eingerichteten Beach Bar mit einem Cocktail begnügen. Auch für die kleinen Gäste des Campusfestes ist gesorgt – Hüpfburg, Water Walking Balls, Kinderschminken und diverse Bastelstände sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt.

Traditionell wird das Campusfest mit einem Tag der offenen Tür verbunden, an dem alle Interessierten und Schülerinnen und Schüler die Chance haben, in das Hochschulleben reinzuschnuppern. Ausstellungen präsentieren die Arbeiten der Studierenden und vermitteln einen Eindruck der Dessauer Studiengänge und lassen die Zuschauer praxisnah teilhaben. So kochen die Studierenden an selbst entworfenen und gebauten mobilen Küchen. Außerdem bieten sie Live-Art in Form von Karikaturen, Passbildern, die mit der Thermografiekamera aufgenommen sind und zweckentfremdeten Alltagsgegenständen an. Die Studierenden des Studiengangs Design haben außerdem weitere kreative Überraschungen für die Besucher vorbereitet.

Unterschiedliche Live-Bands auf den beiden Bühnen werden für gute Stimmung sorgen, und wer nach dem ereignisreichen Nachmittag noch Energie hat, kann die Nacht in den zwei Diskos zum Tag machen und durchtanzen.

„Wir freuen uns auf einen abwechslungsreichen, spaßigen und interessanten Tag. Wir hoffen auf viele Gäste und natürlich auf schönes Wetter“, meint der Präsident der Hochschule Anhalt, Prof. Dieter Orzessek, der am 11. Juli 16:30 Uhr das Campusfest eröffnen wird. „Außerdem begrüßen wir die Dessauer Bürgerinnen und Bürger sowie alle Gäste an unserer Hochschule aufs Herzlichste.“  


Offizielles Programm

16:30 Uhr: Eröffnung durch den Präsidenten der Hochschule, Prof. Dr. Dieter Orzessek
16:00 bis 19:00 Uhr: Tag der offenen Tür in den Räumen der Hochschule, Spiel & Spaß für die Kleinen

17:00 Uhr bis 22:00 Uhr: Live-Musik auf 2 Bühnen:

Seminarplatz:
17:00 Uhr: Lick Quarters
18:30 Uhr: PhoneOne
20:00 Uhr Zumba Performance
21:00 Uhr: Schafe & Wölfe
22:30 Uhr Feuershow


Bauhausstraße:
16:00 Uhr Gaia Percussion
17:00 Uhr Congoroo
18:30 Uhr Jam Session
19:30 Uhr NevAmind


ab 22:00 Uhr: Disko in der Mensa und im Haus 08 mit diversen DJs

Sonstiges: Beach Bar, Tischtennis, Kaffee und Kuchen, Eis, Gegrilltes und Getränke, Nepalesische Spezialitäten, Feuershow, Zumba Performance, u.v.m.







Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
1. Kunst- und Kulturwoche der Stadt Bitterfeld-Wolfen mit über 40 Veranstaltungen 1. Kunst- und Kulturwoche der Stadt Bitterfeld-Wolfen mit über 40 Veranstaltungen Neun Tage lang ist Vielfalt Trumpf und in über 40 Veranstaltungen möchte sich Bitterfeld-Wolfen weltoffen und kulturell präsentieren. Der Bogen...
Anzeige
Sag Ja!
Job- und Ausbildungsbörse in Sandersdorf Job- und Ausbildungsbörse in Sandersdorf Suche nach Fachkräften bestimmt das Umfeld. Für alle, die auf der Suche nach einer Lehrstelle, einem Praktikums- oder Arbeitsplatz sind, oder die sich...
Anzeige
Selber filmen und Kunst erleben Selber filmen und Kunst erleben Eine Kreative Woche im kindlichen Spektrum als offene Kunst. Sehen, hören, fühlen und kindlich im eigenen Umfeld umsetzen. ...
Anzeige
Trauerportal