Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Bernburg > Hochschule Anhalt > Hochschule vergibt Deutschlandstipendien in Köthen >
Torsten Waschinski Torsten Waschinski
aktualisiert am 28.04.2015 um 11:59:01

Hochschule vergibt Deutschlandstipendien in Köthen

Köthen (red). Eine gute Gelegenheit für Unternehmen Kontakt zu engagierten Nachwuchstalenten zu knüpfen und diese mit einem Vertrauensvorschuss zu motivieren, der sich später mehrfach auszahlen könnte, ist die Investition in das Deutschlandstipendium.

Am Mittwoch, dem 6. Mai 2015 findet um 17:00 Uhr die feierliche Übergabe der Stipendien an Studierende im Beisein ihrer Sponsoren im Johann Sebastian Bach Saal im Veranstaltungszentrum Schloss Köthen, Schlossplatz 4, statt.

Den Festvortrag hält Michael Carl, Director Analysis & Studies beim 2bahead Think Tank. Er wird ausgehend von seinen beruflichen Erfahrungen Einblick in die Vorstellungen einer „Lebens- und Arbeitswelt 2025“ geben. Carl verantwortet in seiner Position die methodische und inhaltliche Konzeption von Zukunftsstudien, betreut deren Realisierung und leitet die Entwicklung individueller kundenspezifischer Strategieempfehlungen.

Kooperationen zwischen Unternehmen, Vereinen und Hochschulen haben eine lange Tradition. Dass die Wirtschaft jedoch gezielt aufgerufen ist, engagierte und begabte Studierende zu fördern, kam auf Initiative des Bundes im Jahr 2011 zustande.

 
 
 




Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
1. Kunst- und Kulturwoche der Stadt Bitterfeld-Wolfen mit über 40 Veranstaltungen 1. Kunst- und Kulturwoche der Stadt Bitterfeld-Wolfen mit über 40 Veranstaltungen Neun Tage lang ist Vielfalt Trumpf und in über 40 Veranstaltungen möchte sich Bitterfeld-Wolfen weltoffen und kulturell präsentieren. Der Bogen...
Anzeige
Sag Ja!
Job- und Ausbildungsbörse in Sandersdorf Job- und Ausbildungsbörse in Sandersdorf Suche nach Fachkräften bestimmt das Umfeld. Für alle, die auf der Suche nach einer Lehrstelle, einem Praktikums- oder Arbeitsplatz sind, oder die sich...
Anzeige
Selber filmen und Kunst erleben Selber filmen und Kunst erleben Eine Kreative Woche im kindlichen Spektrum als offene Kunst. Sehen, hören, fühlen und kindlich im eigenen Umfeld umsetzen. ...
Anzeige
Trauerportal