Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Naumburg > Auf dem Weg zum Welterbe > Entdeckungen am und im Dom >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 20.02.2014 um 16:45:06

Entdeckungen am und im Dom


Foto: Förderverein Welterbe Galerie (1 Bild)
Naumburg (red). Naumburgs berühmtestes Bauwerk, der Dom, war dieser Tage das Ziel von Kindern aus der Katholischen Kindertagesstätte Sankt Nikolaus. Die zehn vier-bis sechsjährigen Knirpse gingen am und im Dom auf eine Erkundungstour der besonderen Art. Sie fertigten Zeichnungen von Details wie Eingangspforten an und brachten die Struktur der großen Steinquader auf Papier. Die Kinder staunten über die Ausmaße des Doms und bekamen altersgerecht etwas zu dessen Geschichte und Bedeutung vermittelt. Auch das Thema UNECSO-Welterbe spielte dabei eine Rolle. Voller Stolz trugen sie die Welterbe-Buttons.

Der Naumburger Nachwuchs beteiligt sich am Wettbewerb „Meine Welt, mein Erbe: alles handgemacht“. Diesen Wettbewerb haben der Förderverein Welterbe an Saale und Unstrut und der Geo-Naturpark Saale-Unstrut Triasland ausgeschrieben.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Prominenter Fürsprecher für Welterbe Ministerpräsident Haseloff wirbt für Aufnahme von Naumburg in UNESCO-Welterbe. ...
Anzeige
Trauerportal
Welterbe-Ausstellung: „Kopf mit der Binde“ erneut in Naumburg Welterbe-Ausstellung: „Kopf mit der Binde“ erneut in Naumburg Neues Exponat löst den „Löwenkasten“ in der Welterbe-Ausstellung ab. ...
Anzeige
„40 neue Botschafter für Naumburg“ „40 neue Botschafter für Naumburg“ St. Heinrichs Orden zu Besuch in der Saalestadt - Höhepunkt war die Verleihung der St. Heinrichs Nadel im Naumburger Dom. ...
Anzeige
Unser Land