Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Naumburg > Auf dem Weg zum Welterbe > Martin Bertling nun Freyburger Ehrenbürger >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 22.04.2014 um 12:21:13

Martin Bertling nun Freyburger Ehrenbürger

Dem Jubilar wird die Ehrenbürgerurkunde und ein Bild von Freyburg überreicht. 

Dem Jubilar wird die Ehrenbürgerurkunde und ein Bild von Freyburg überreicht.
Foto: Förderverein Welterbe an Saale und Unstrut e.V. Galerie (1 Bild)
Freyburg (red). Martin Bertling, von 1990 bis 2008 Bürgermeister von Freyburg, wurde an seinem 70. Geburtstag eine große Überraschung geboten. Während eines Empfangs in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Ehrenhalle wurde im die Ehrenbürgerschaft der Stadt Freyburg verliehen. Bertlings Nachfolger, Udo Mänicke, würdigte das unermüdliche Wirken seines Vorgängers für seine Stadt und die Region. Er hob hervor, dass der Jubilar seit vielen Jahren auch ein eifriger Verfechter des Welterbeantrags ist. Als Vorsitzender des Freyburger Heimatvereins setzt er sich nahezu unermüdlich und ehrenamtlich für den Welterbeantrag der Saale-Unstrut-Region ein. „Die wunderschöne Stadt Freyburg nach der Wende voranzubringen, war mein wichtigstes Anliegen“ unterstrich Bertling. Er erinnerte an die Wendezeit und daran, in welch desolatem Zustand die Weinstadt an der Unstrut damals gewesen ist. „Freyburg, Perle des Unstruttal“, war mein Ziel, so Bertling. Er bedankte sich bei seinen Mitstreitern, die geholfen haben, dieses Ziel mit umzusetzen.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Prominenter Fürsprecher für Welterbe Ministerpräsident Haseloff wirbt für Aufnahme von Naumburg in UNESCO-Welterbe. ...
Anzeige
Unser Land
Welterbe-Ausstellung: „Kopf mit der Binde“ erneut in Naumburg Welterbe-Ausstellung: „Kopf mit der Binde“ erneut in Naumburg Neues Exponat löst den „Löwenkasten“ in der Welterbe-Ausstellung ab. ...
Anzeige
„40 neue Botschafter für Naumburg“ „40 neue Botschafter für Naumburg“ St. Heinrichs Orden zu Besuch in der Saalestadt - Höhepunkt war die Verleihung der St. Heinrichs Nadel im Naumburger Dom. ...
Anzeige
Trauerportal