Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Unser Land > Alles sitzt – Stühle mit Funktion >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 08.03.2017 um 08:07:13

Alles sitzt – Stühle mit Funktion

Diana Schmidt und Steven Pick vom Kreismuseum Bitterfeld überprüfen jede Sitzgelegenheit. Diana Schmidt und Steven Pick vom Kreismuseum Bitterfeld überprüfen jede Sitzgelegenheit.
Foto: Thomas Schmidt
Das Kreismuseum Bitterfeld kommt endlich zum Stuhle. Im Rahmen der Ausstellung findet am 9. März, 18:00 Uhr, ein thematischer Fachvortrag statt.

Bitterfeld (WS).
Eine Vielfalt von funktionalen Sitzmöbeln aus der Sammlung von Dr. Andreas Mahlfeld erwartet den Besucher. Vom Campinghocker bis zum Friseurstuhl - alle dienen mehr als nur dem Sitzen. Gekonnt vereinen sie Funktion, Form und Komfort und erzählen so manche Geschichte…

Begleitend zur aktuellen Sonderausstellung hält der Sammler am Donnerstag, den 9. März 2017, um 18 Uhr einen Fachvortrag zum Thema „Stühle mit Funktion“ im Kreismuseum Bitterfeld (Kirchplatz 3). Der Vortrag befasst sich mit der Kulturgeschichte des Stuhls, vom Herrscherthron bis hin zum allgemeinen Gebrauchsgegenstand mit Spezialfunktion.

Darüber hinaus geht Dr. Mahlfeld auf kuriose Entwicklungen von Sitzmöbeln ein, stellt echte Designklassiker vor und beantwortet Fragen zu den Funktionsstühlen in der Sonderausstellung. Alle Interessierten sind herzlich zur Besichtigung der Ausstellung und dem Besuch des Vortrages eingeladen, der Eintritt kostet 2,50 €, 1,50 € ermäßigt sowie 5,00 € die Familienkarte.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Wissenschaftskrimi um die Himmelscheibe scheint gelöst Wissenschaftskrimi um die Himmelscheibe scheint gelöst Klärung im Streit um das Alter der Himmelsscheibe von Nebra. Die Himmelsscheibe stammt vom Mittelberg und ist aus der frühen Bronzezeit.  ...
Anzeige
Saalekids
Erster Spatenstich für Blumenschau "Laga" in Bad Dürrenberg Erster Spatenstich für Blumenschau Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff und Landwirtschafts- und Umweltministerin Claudia Dalbert haben am Montag am offiziellen ersten...
Anzeige
Fahrradfreundliche Kommunen als Mobilitätswende Fahrradfreundliche Kommunen als Mobilitätswende Sachsen-Anhalts Kommunen - 53 Kommunen, darunter die kreisfreien Städte Magdeburg, Halle und Dessau sowie ein Landkreis - wollen fahrradfreundlicher...
Anzeige
MZ