Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Ein Herz für Tiere > Waldschule Hettstedt: Besuch im Tierheim >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 27.03.2019 um 15:39:10

Waldschule Hettstedt: Besuch im Tierheim

Die Klassen U1 bis 4 der Waldschule Hettstedt besuchten in der letzten Woche das Eisleber Tierheim „Am Sandgraben“. Die Klassen U1 bis 4 der Waldschule Hettstedt besuchten in der letzten Woche das Eisleber Tierheim „Am Sandgraben“.
Foto: Nadine Rößler
Die Kinder waren besonders begeistert von den Hunden Xenon und Laika.
 
Eisleben (red).
Am Freitag waren die Unterstufenschüler der Waldschule Hettstedt zu Gast im Tierheim „Am Sandgraben“  in Eisleben. Bei einem interessanten Rundgang durch das Gelände lernten sie alle tierischen Bewohner, wie Hunde und Katzen, kennen. Die Auszubildenden Michelle Arnold und Cora Strohbach zeigten den Kindern, wie die Tiere im Tierheim leben, wie sie gepflegt und gefüttert werden. 
Cora Strohbachs Hündin Laika führte kleine Kunststücke vor und die Jungen und Mädchen durften sie streicheln und mit ihr spielen. Zum Abschluss wurde noch ein tolles Gruppenfoto gemacht - natürlich mit den Hunden Xenon und Laika. Beide hatten die Kinder nämlich im vergangenen Jahr schon einmal in der Waldschule besucht. 
„Wir danken den beiden Auszubildenden und natürlich auch dem Tierheimleiter Mario Rommel für diesen wunderschönen Tag. Man hat gemerkt, mit wie viel Engagement alle bei der Sache sind und wünschen weiterhin viel Erfolg“, sagte die Stufenleiterin Kathrin Seidel.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Reiterferien in Helbra Reiterferien in Helbra Am 30. November ab 16 Uhr lädt der Reit- und Fahrverein „Weißes Tal Helbra und Umgebung“ e.V. zum Lichterfest ein. ...
Anzeige
Unser Land
Ein Herz für Lutz? Ein Herz für Lutz? In dieser Woche stellt Cora Strohbach, Auszubildende des Eisleber Tierheims, den Rüden Lutz vor, der ein neues Zuhause sucht. Der Pinscher-Mischling ist...
Anzeige
Tag der offenen Tür tierisch gut gelaufen Tag der offenen Tür tierisch gut gelaufen Highlight war auch in diesem Jahr wieder die Auslosung der Tombola. ...
Anzeige
Trauerportal