Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Sag Ja!

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Veranstaltungen
22.04.2018 ,Halle,Ulrichskirche,16.00Uhr
13.05.2018 ,Dessau,Marienkirche,17.00Uhr

Rudy Giovannini

Rudy Giovannini
Foto: Veranstalter Galerie (1 Bilder)
Auf seiner großen Tournee 2018 gibt Rudy Giovannini auch im südlichen Sachsen-Anhalt Gastspiele.
 
Rudy Giovannini wurde in Italien von Maestro Arrigo Pola unterrichtet, bei dem schon Luciano Pavarotti studiert hatte. Vor einigen Jahren wechselte der Tenor aus der Klassik in die Unterhaltungsmusik. Dank seiner klassischen Ausbildung gehört ihm eine der schönsten Stimmen der Unterhaltungsmusikszene.

Er besticht aber nicht nur durch seinen Gesang, sondern auch als amüsanter Showmann mit viel Humor. Bei ihm ist Unterhaltung der Spitzenklasse garantiert. Wer einmal die Gelegenheit hat diesen Ausnahmekünstler Live und in Aktion zu erleben, sollte sich das nicht entgehen lassen. Es wird garantiert ein unvergessliches Erlebnis.
 
Freuen Sie sich auf eine neue vielseitige Show von flotter melodischer Unterhaltungsmusik, Volksmusik, Schlager, besinnlichen Liedern, Balladen, Walzern und klassischen Melodien. Im Mittelpunkt steht die neue CD „Balsam für die Seele“. Dazu erklingen die schönsten Opern- und Operettenmelodien. Höhepunkte sind das immer wieder gewünschte Wolgalied aus Zarewitsch, der Gefangenenchor aus Nabucco und der gefühlvolle Titel Il Silenzio.


Anzeige
Unser Land
Anzeige
Trauerportal